stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Daily Talk
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 05:30

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 10.12.2002, 08:40   #61
optim3
Patet omnibus veritas
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 21.173
Posting

Zitat:
Original erstellt von germanasti
03 ist kein Freund der EU



DTE wird trotzdem ein Megaevent!
Von 5 Euro auf 150 binnen von ca. 30 Jahren.


die EU war am anfang schon ok.
der zerfall hat jedoch schon mit dem eintritt von portugal, spanien und griechenland
begonnen.

normalerweise bestimmen die nettozahler die regeln und nicht die pleiteländer.
bei der eu ist es anders.
deutschland hat sich so lange klein gemacht, um keine ängste zu schüren, bis wir
uns daran gewöhnt hatten, daß wir uns selbst verarschen.

jetzt werden die anderen schon wütend, wenn wir uns nicht mehr freiwillig selbst
verarschen.

sobald es den menschen ans eingemachte geht, bekommen wir nen neuen nationalismus und das nicht nur in deutschland.

DTE

von 1 euro auf 100 in 15 jahren gefällt mir besser!;D
__________________
VORSICHT !TRASH!!
Für alle Links gilt:
Ich möchte betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Inhalte oder die Gestaltung der gelinkten Seiten habe.
Deshalb distanzieren ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller Seiten, die von mir verlinkt sind.
optim3 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser optim3 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.12.2002, 08:46   #62
KA111
Gast
 
Beiträge: n/a
Posting

Zitat:
Original erstellt von MillenniumBroker


Zumindest können die Argumentieren, daß das andere verbockt haben!!!


MBDer Leidensdruck in der jetzt erst leicht unmutig grollenden Wählerschaft muß noch viel mehr steigen, um zu tragfähigen anderen Wahlergebnissen zu kommen. Niemand hat ein schlechteres Gedächtnis als ein Regel-Wähler.

Deine Aussage trifft es voll cherry.
  Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser KA111 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.12.2002, 08:48   #63
MX 150
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 1.122
Posting

Guten Morgen zusammen!



Mfg.: MX 150
MX 150 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser MX 150 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.12.2002, 08:49   #64
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

03:

Dies werden dann die anvisierten Bürgerkriege.
Schon traurig das sich niemand damit auseinandersetzen will, denn das auch wir in Deutschland einen Bürgerkrieg bekommen steht völlig ausser Frage, ist nur offen in welcher Intensivität. Bleibt es bei wöchentlichen Ausschreitungen, oder wird damit das komplette Wirtschaftsleben vorübergehend eingestellt?



Wenn DTE auf 1 Euro fällt, bade ich nackt im Main!
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.12.2002, 08:49   #65
MichaelFKr
Official SCN User
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 2.322
Posting

Was erwartet Ihr von der EU? Französisch/deutsch dominiert. Da kann nur Unsinn bei rauskommen. Statt in Bildung und Innovation zu investieren wird das Geld für die Landwirtschauft raus geschmissen.
__________________
MichaelFKr ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser MichaelFKr die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.12.2002, 08:50   #66
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Moin MX

Was denkste, wird es noch viel weiter fallen?
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.12.2002, 08:50   #67
KA111
Gast
 
Beiträge: n/a
Posting

O3

Zitat:
sobald es den menschen ans eingemachte geht, bekommen wir nen neuen nationalismus und das nicht nur in deutschland.

Ich denke Nationalismus und Fremdenfeindlichkeit wird ehr von anderem ausgelöst.
  Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser KA111 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.12.2002, 08:52   #68
uwe
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 4.417
Posting

Zitat:
Original erstellt von germanasti
03:

Dies werden dann die anvisierten Bürgerkriege.
Schon traurig das sich niemand damit auseinandersetzen will, denn das auch wir in Deutschland einen Bürgerkrieg bekommen steht völlig ausser Frage, ist nur offen in welcher Intensivität. Bleibt es bei wöchentlichen Ausschreitungen, oder wird damit das komplette Wirtschaftsleben vorübergehend eingestellt?



Wenn DTE auf 1 Euro fällt, bade ich nackt im Main!


Guten Morgen
Bitte zuerst nackt durch das Brandenburger Tor
__________________
Sei vorsichtig mit Deinen Geschäften, denn die Welt ist voller List.
uwe ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser uwe die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.12.2002, 08:52   #69
ficus
stock-channel.net senior member
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 864
Posting

Guten Morgen allerseits!

Citi Dax bei 3167 ( + 16 )

DBAX bei 3166 ( + 17)
ficus ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ficus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.12.2002, 08:53   #70
optim3
Patet omnibus veritas
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 21.173
Posting

Zitat:
Original erstellt von KA111
O3


Ich denke Nationalismus und Fremdenfeindlichkeit wird ehr von anderem ausgelöst.


ein fetter bauch geht nicht auf die straße.
__________________
VORSICHT !TRASH!!
Für alle Links gilt:
Ich möchte betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Inhalte oder die Gestaltung der gelinkten Seiten habe.
Deshalb distanzieren ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller Seiten, die von mir verlinkt sind.
optim3 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser optim3 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.12.2002, 08:53   #71
4604
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von 4604
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 22.662
Posting

07:57 - Tagesvorschau international
FRANKFURT (AFX-CH) - Die wichtigsten Wirtschafts- und Finanztermine am Dienstag, 10. Dezember:

D: Vossloh Analystenkonferenz

Gerry Weber, GJ-Bilanz

Telekom-Pk zu T-DSL

Nord/LB Pk zum Geschäftsjahr 2002 18.30 Uhr

Bundesvereinigung Bauwirtschaft PK zur Situation und Entwicklung 13.00

Uhr

HDI Konzern Pk zum Geschäftsjahr 2002

Messe München Jahres-Pk air-marin-flugreisen (Thomas Cook) Pk zur Vorstellung der

Sommerprogramme 2003 11.00 Uhr

ABIT Analystenkonferenz

TRIA IT-solutions Analystenkonferenz

Kraftübertragungswerke Rheinfelden außerordentliche HV

Pk Finanzminister Eichel und Wirtschaftsminister

Clement zur Zusammenlegung der Kreditanstalt für Wiederaufbau mit der

Deutschen Ausgleichsbank 13.00 Uhr

Situationsbericht 2003 des Deutschen

Bauernverbandes mit DBV-Präsident Sonnleitner 12.00 Uhr

Pk TRANSNET zu Unternehmenspolitik der Deutschen Bahn 13.00 Uhr

ZEW Konjunkturerwartungen 12/02 15.00 Uhr

Verbraucherpreise 11/02 (endg.) 8.00 Uhr

EU: EZB Zuteilung 2-Wochen-Refi-Zinstender 11.15 Uhr

EZB Wochenausweis Fremdwährungsreserven 15.30 Uhr

Auftragseingänge im Baugewerbe Q3 12.00 Uhr

USA: FOMC-Sitzung (Ergebnis gegen 20.15 Uhr)

Umsatz Großhandel 10/02 16.00 Uhr

Merck Analystenkonferenz 15 .00 Uhr

Wöchentlicher Ölbericht API 23.30 Uhr

I: BIP Q3 9.00 Uhr

NL: Industrieproduktion 10/02 9.30 Uhr

Arbeitsmarkbericht 9.30 Uhr

DK: Verbraucherpreise 11/02 9.30 Uhr

GB: Handelsbilanz 10/02 10.30 Uhr

N: Erzeugerpreise 11/02 10.00 Uhr

Verbraucherpreise 11/02 10.00 Uh

SF: Nokia Q4 Quartalszwischenbericht

CZ: Industrieproduktion 10/02 9.00 Uhr

H: Handelsbilanzsaldo 10/02 9.00 Uhr

J: Verbrauchervertrauen Tokio 11/02 5.30 Uhr° /he/aa/fp
4604 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser 4604 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.12.2002, 08:53   #72
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

ka:

Wenn es den Menschen immer schlechter geht, sucht man einen Grund, an dem man seine Wut übers eigene Versagen auslassen kann, denn schliesslich ist der Mensch von Natur aus kein zugebender Versager. & was liegt da näher als hierzulande auf die sogenannten "Schmarotzer" loszugehen?

Noch schlimmer die Situation in Amerika, wo man mit geschickter Propaganda ruckzuck Araber und anderes Gevolk für den Wirtschaftsniedergang verantwortlich machen könnte.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.12.2002, 08:54   #73
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

enomis:

RUHE !!!




Wieviel Uhr kommt Nokia-update?
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.12.2002, 08:56   #74
KA111
Gast
 
Beiträge: n/a
Posting

Richtig und selbst wenn etwas vom "Eingemachten" fehlt läuft es sich immer noch recht fett behäbig mit dem entsprechenden Bauchspeck.
  Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser KA111 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.12.2002, 08:58   #75
MichaelFKr
Official SCN User
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 2.322
Posting

Aus der FTD vom 25.11.2002 www.ftd.de/keese
Kolumne: Blockiert von Funktionären
Von Christoph Keese

Die Politik von DGB-Chef Michael Sommer schadet der Volkswirtschaft und den Arbeitslosen.


http://www.ftd.de/meinung/leitartik...7978719943.html
__________________
MichaelFKr ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser MichaelFKr die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 05:30
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net