stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Daily Talk
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 04:32

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 09.04.2012, 22:16   #91
niemandweiss
***************** trader
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 7.203
niemandweiss eine Nachricht über AIM schicken
Standard

niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser niemandweiss die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 09.04.2012, 22:31   #92
Cash
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Mar 2012
Beiträge: 188
Standard

Sagt mal ...

was ist eigentlich dieser Kojak für eine dumme Nuss,
kennt den jemand?
Cash ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Cash die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.04.2012, 06:03   #93
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Eine persona non grata.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.04.2012, 06:06   #94
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

DOW:


S&P500:


Nasdaq100:


Der Reversalversuch gestern in der letzten Handelsstunde klappte erfreulicherweise nicht. Damit steht der DOW nun vorerst unter 13K und insofern nicht nur ein one-day-Fake mit Potential auf mehr. Inwieweit darf sich heute zeigen wenn auch die restliche Welt wieder handelt.

Ein Warnsignal für die Bären bleibt die Nasdaq. Hier weiterhin kaum Kursverluste! Jetzt ein tiefroter 2%-Tag und es wäre auch hier so weit.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.04.2012, 06:07   #95
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard



Kapitalflucht in den saver heaven US-Staatsanleihen sofort wieder extrem. Nun nochmals so ein Schub und es wären abrupt die Tiefs erreicht.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.04.2012, 06:08   #96
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard







Der Euro hingegen noch kein Thema.
Querrange 1,30 vs. 1,35 ungebrochen.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.04.2012, 11:18   #97
niemandweiss
***************** trader
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 7.203
niemandweiss eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Zitat:
Zitat von germanasti

Eine persona non grata.

... hier gesperrt wegen Dauerpöbelei und nun eigenen Thread zum Weiterab aufgemacht
niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser niemandweiss die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.04.2012, 12:37   #98
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Immobilienboom in Deutschland

Finanzinvestor Cerberus kauft 22.000 Wohnungen


In deutschen Städten boomt der Immobilienmarkt, jetzt wittern Finanzinvestoren ihre Chance. Laut "Financial Times Deutschland" kauft die US-Gesellschaft Cerberus jetzt 22.000 Wohnungen im ganzen Land. Möglich wird das, weil Banken wieder mehr Geld ausleihen.

...

http://www.spiegel.de/wirtschaft/un...,826551,00.html

--------

So viel einmal mehr zum Thema Krise. Es gibt sie schlichtweg nicht.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.04.2012, 12:45   #99
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Chef-Ökonomen im Interview

„Höhere Inflation ist unvermeidlich“

10.04.2012, 09:25 Uhr
Die Chefvolkswirte von Deutscher Bank, Dekabank und Commerzbank sind überzeugt: Das billige Geld der Notenbanken wird zu Inflation führen. Im Interview erklären die Ökonomen, wie sich Anleger schützen können.

...

http://www.handelsblatt.com/finanze...ch/6479948.html

-----------

Es gibt kein billiges Geld von den Notenbanken und damit auch keine Inflationsgefahren. Wir sehen lediglich eine andere Aufteilung der Schulden - not more.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.04.2012, 16:03   #100
TomJones
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von TomJones
 
Registrierungsdatum: Jan 2003
Beiträge: 6.317
Standard




BUND
__________________
Dr. Marc Faber: "We Are Never Prepared For What We Expect"
TomJones ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser TomJones die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.04.2012, 16:46   #101
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Deutsche Anleihen wurden ja schon mehrmals für Tod erklärt. Doch genau das Gegenteil ist der Fall. So und nur so ist es auch im Sinn der High-End-Matrix.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.04.2012, 16:49   #102
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Konkurrenz um Platz drei

Grüne rüsten zum Kampf gegen die Piraten

Von Veit Medick und Annett Meiritz

Die Grünen hatten einst Umfragewerte wie eine Volkspartei erreicht - plötzlich kämpfen sie mit den Piraten um Platz drei im Land nach Union und SPD. Der rasante Aufstieg der Politikneulinge stürzt die Öko-Partei in ein strategisches Dilemma.

...

http://www.spiegel.de/politik/deuts...,826563,00.html

--------

Die Grünen kommen dem Ziel unter 5% immer näher. Jetzt fehlt nur noch ein handfester Skandal und es wäre so weit. Gell da guckste lieber Ecki.

Wobei ich nicht glaube das der Piratenhype noch so lange andauern wird. Das wäre für Deutschland auch genauso schädlich wie absolut regierungsuntauglichen Grünen. Die beiden grossen Parteien profitieren davon wohl mittelfristig und ggf. auch die FDP, jagt man den Herrn Rösler endlich in den Vietcong-Busch zurück!
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.04.2012, 17:35   #103
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard





Der DOW purzelt munter weiter.

Zur Sekunde steht nun auch der S&P am GD50-Trendbruch.

Nur die Nasdaq ist weiterhin recht immun gegen die bärische Schwerkraft. Hier besteht wohl unter 3K Nachholbedarf.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.04.2012, 17:36   #104
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard



Offene Aufnahmeschleussen nun bei Anleihen!
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.04.2012, 17:37   #105
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard







Dafür bleibt der Euro unspektakulär. Noch - genauso wie an der Nasdaq.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 04:32
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net