stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Daily Talk
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 08:23

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 12.04.2012, 06:31   #136
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

DOW:


S&P500:


Nasdaq100:


Und nu?

Neue kleine Downtrends gegen eine anhaltende Technologiestärke. Das 3K-Duell beim Nasdaq Composite ist eine erste Indikation, nachhaltiger wird es jedoch erst unter 2650 P. beim 100er. Es gibt somit noch was zu tun für die Bären, während dann der DOW erste grosse Wendepunkte bereits wieder erreicht hätte.

Heute die Stochastik als technische Bärengefahr.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 12.04.2012, 06:33   #137
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard







Trendgebend sollte kurzfristig der Euro bleiben.

Ein dynamischer Rutsch unter 1,30 und ein Aktiendown hat schönes Potential. Noch ist hier die laufende Querrange aber voll intakt.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 12.04.2012, 06:33   #138
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard



Derweil der HUI weiterhin ohne Kraft.

Nun nochmals neue dynamische Tiefs und das übergeordnet Sell beim Gold sollte aktiviert werden.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 12.04.2012, 08:42   #139
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Hans Peter Stihl wird 80


Ex-Stihl-Chef droht mit Abwanderung

Klaus Köster, vom 11.04.2012 18:34 Uhr

Waiblingen - Kommende Woche wird Hans Peter Stihl, ehemaliger Chef des gleichnamigen Kettensägenherstellers und Ex-Präsident des Deutschen Industrie- und Handelstags, 80 Jahre alt. Im Interview verrät er, wieso Sparen für ihn eine Schlüsseltugend ist, und wieso er mit Grün-Rot nicht so recht warm wird.
...

http://www.stuttgarter-nachrichten....3c97f3ead2.html

-------------

Einen für Ecki.

So viel zum Thema, die Industrie Baden Württembergs kommt mit der neuen Regierung gut zurecht!
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 12.04.2012, 17:55   #140
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard





Das Stochastik-Buy im Daily wirkt heute. Somit weiterhin kein lupenreiner neuer bear-market.

DOW nun mit GD50-Pullback. Arg viel mehr darf es nun auch nicht werden, sonst zieht die Nasdaq nach oben weg.

Im Hourly taugt das Down noch.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 12.04.2012, 17:57   #141
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

George Soros:

Der alte Mann und die Krise

12.04.2012, 14:56 Uhr
Multi-Milliardär George Soros fürchtet, dass sich das Schicksal des Euro in den nächsten zwei Wochen zum Schlechten wendet. Nicht nur der Euro sondern auch die Europäische Union wären dann gefährdet.
...

http://www.handelsblatt.com/politik...se/6501834.html

-------

Soros derweil weiter im Dienst der Spinne tätig.

Ängste schüren und so die Zentralisierung von Schulden weiter vorantreiben.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 12.04.2012, 17:58   #142
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

China adieu! Ikea verlagert Produktion nach Italien

Das schwedische Möbelhaus kehrt China den Rücken und lässt von 24 Lieferanten aus Italien produzieren. Grund sind gestiegene Kosten und die bessere italienische Qualität.
...

http://www.wirtschaftsblatt.at/home...&_vl_pos=3.2.DT

------

Und das zum Thema Weltmacht China.
Sobald es um Qualität geht hat dieses Land absolut keine Chance!

Neben Italien sollte weiterhin ein noch viel grösserer Zukunftsfokus auf Spanien gelegt werden. Hier schlummert der wahre König.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 12.04.2012, 19:54   #143
niemandweiss
***************** trader
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 7.203
niemandweiss eine Nachricht über AIM schicken
Standard

niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser niemandweiss die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 12.04.2012, 19:54   #144
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Bürgerengagement in Spanien

Dienst am Dorf

Von Angelika Stucke, Higuera de la Serena

Auf den ersten Blick ist Higuera de la Serena ein Dorf wie viele in Spanien: Die Schulden sind hoch, in der Vergangenheit wurde Geld, das eigentlich gar nicht vorhanden war, in letztlich nutzlose Bauprojekte gesteckt. Doch die Einwohner zeigen, was mit dem Wort Gemeinsinn gemeint ist.
...

http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,826035,00.html

--------

Das meinte ich mit dem wahren König Spanien. In diesem Land liegt Potential ohne Ende, vor allem dank dem Volk! Im Auge behalten.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 13.04.2012, 05:27   #145
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

DOW:


S&P500:


Nasdaq100:


GD50-Pullback beim DOW. Viel weiter darf es nicht, sonst ist die Nasdaq wieder ganz oben.

Direkt eine klare Antwort des Marktes auf angeblich neue Eurolandkatastrophen. Auch wenn es bislang nur ein Pullback ist: Kurse machen Nachrichten!
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 13.04.2012, 05:29   #146
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard



Aus Anleihen ist für den gestrigen Aktienschub überhaupt keine Liquidität geflossen. Da können die Bären nun hoffen das diese Skepsis nicht berechtigt ist und es kein weiteres Mal träges Nachholpotential gibt. Wenn letzteres war diese Woche einmal mehr nur ein scharfer Rückschritt in einer kerngesunden Hausse. Irgendwann muss diese aber mal enden.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 13.04.2012, 05:30   #147
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard







Euro wieder nahe der GD200. Hier bleibt es bei der Querrange 1,30-1,35 und Signalgeber für die anderen Märkte.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 13.04.2012, 06:52   #148
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

EU-Länder fordern

Nukleartechnik soll subventioniert werden

12.04.2012, 23:43 Uhr
Vier Länder in Europa fordern die Subvention der Nukleartechnik nach dem Vorbild der Wind- und Solaranlagenförderung. Deutschland hat dagegen den Ausstieg aus der Atomenergie beschlossen.


...

http://www.handelsblatt.com/politik...en/6504528.html

---------------

Zahlen wird diese Subventionen dann auch u.a. Deutschland.

Und was macht unser Land? Legt völlig intakte Atomkraftwerke still anstatt diese weiter zu nutzen und von Exporterlösen zu profitieren. Hirnrissiger kann sowas wirklich nicht gehandhabt haben!

Ende des Atomausstiegs - DAS muss das Motto nun lauten!
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 13.04.2012, 10:48   #149
niemandweiss
***************** trader
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 7.203
niemandweiss eine Nachricht über AIM schicken
Standard

niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser niemandweiss die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 13.04.2012, 18:47   #150
niemandweiss
***************** trader
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 7.203
niemandweiss eine Nachricht über AIM schicken
Standard

... voll

der DAX verharrt punktgenau auf der 6600er Linie, hoffentlich bis 20 h

die Wette gilt
niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser niemandweiss die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 08:23
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net