stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Daily Talk
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 13:04

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 28.01.2012, 14:52   #46
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Du bleibst uns hoffentlich erhalten?
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.01.2012, 14:54   #47
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Schuldenkrise

Griechenland soll Kontrolle über Haushalt abgeben

Der Plan birgt Brisanz und wäre ein massiver Einschnitt in die Souveränität Athens. Deutschland drängt darauf, dass die EU künftig die Kontrolle über das griechische Staatsbudget übernehmen soll. Das berichten die Nachrichtenagentur Reuters und die "Financial Times".

...

http://www.spiegel.de/politik/ausla...,811922,00.html

---------


Derweil setzt sich die High-End-Matrix plangemäss weiter fort.

Wobei das im Fall Griechenland der einzig faire Weg ist. EU- und Euro-Mitglied. Notfalls mit vorläufig nur noch sehr eingeschränkten Rechten. So sieht eine Familie aus.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.01.2012, 15:05   #48
YellowSnow
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Oct 2003
Beiträge: 446
Standard

Zitat:
Zitat von germanasti

Hallo zz

Es wechselt sich lediglich die Plattform, der Inhalt bleibt ja.
Wenn das bereits eine Krise wäre, dann stünden wir aktuell in einem globalen Fegerfeuer.

Hi Germa,

wenn bei dir alles so rosarot & easy ist, dann ändere mal das "Fidelio der Hölle" in "Fidelio der Glückseeligkeit"
YellowSnow ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser YellowSnow die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.01.2012, 16:26   #49
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Standard

Zitat:
Zitat von YellowSnow

Hi Germa,

wenn bei dir alles so rosarot & easy ist, dann ändere mal das "Fidelio der Hölle" in "Fidelio der Glückseeligkeit"


Fidelio der "gibt koi Krise net"
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.01.2012, 17:44   #50
Zockerzicki
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Zockerzicki
 
Registrierungsdatum: May 2003
Beiträge: 1.955
Standard

Zitat:
Zitat von germanasti

Du bleibst uns hoffentlich erhalten?

Na ja.

Ist doch alles schon gesagt, "wenn auch noch nicht von jedem".
Es wurde sogar Beweis angetreten, dass Leute mit Einfluss und an maßgeblichen Entscheidungsstellen die Weichen nicht umstellen konnten. Auch nicht, wenn sie es wollten.
Implosionen kommen plötzlich: à la DDR, Nordafrika, HoFi ...

Zz


Kapitalismuskritiker Stiglitz

Der Doppelagent

Der Nobelpreisträger Joseph Stiglitz ist ein Phänomen: Er zählt zur globalen Elite - und ist zugleich Fürsprecher von Protestbewegungen wie Occupy. Heftige Kritik übt er beim Weltwirtschaftsforum an seiner Heimat USA, das Land sei "nur noch führend bei Gefängnissen". Aus Davos berichtet David Böcking mehr... [ Forum ]
Zockerzicki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Zockerzicki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.01.2012, 17:52   #51
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Yes. Die Weichen sind gestellt und es scheint niemand etwas daran ändern zu wollen.

Nichtsdestotrotz erweitert ein gemeinsamer Gedankenaustausch den Horizont und erhält im Hinterstübchen ein Szenario, sollte es doch mal anders kommen als man denkt, was dann sehr hilfreich ist. Deshalb kann nie alles gesagt sein.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.01.2012, 17:53   #52
WM 90
Berentzen - Kursziel: 12 Euro!
 
Benutzerbild von WM 90
 
Registrierungsdatum: Jun 2002
Beiträge: 5.478
Standard

Zitat:
Zitat von YellowSnow

Hi Germa,

wenn bei dir alles so rosarot & easy ist, dann ändere mal das "Fidelio der Hölle" in "Fidelio der Glückseeligkeit"

DER Hinweis ist berechtigt
__________________
"Es wird jetzt alles sehr schnell gehen"
WM 90 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser WM 90 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.01.2012, 17:53   #53
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Zitat:
Zitat von YellowSnow

Hi Germa,

wenn bei dir alles so rosarot & easy ist, dann ändere mal das "Fidelio der Hölle" in "Fidelio der Glückseeligkeit"

Hi YellowSnow

Easy ist es wohl nicht und das Rosarote werden wir in 20-25 Jahren noch bitterböse verachten.

Fidelio der Hölle passt trotzdem. Bärenhölle.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.01.2012, 17:56   #54
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

DOW:


S&P500:


Nasdaq100


Das war auch vergangene Woche nix mit einem Crash. Der im Dezember gestartete Up-Trend bleibt intakt und ist zu respektieren.

Ob in diesem Jahr mal wieder Mitte März als grosser Umkehrpunkt dient? Aktuell hadert der DOW aber erstmal mit der relevanten Zone 12800 P. Da drüber und weiterer Kaufdruck droht.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.01.2012, 17:57   #55
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard



Die Rallye ist momentan so dynamisch das selbst spekulativere Sektoren wie der HUI davon profitieren. Damit auch Gold und Silber, was einmal mehr umso deutlicher aufzeigt wie wenig Eigendynamik hier vorherrscht. Ein ausgelutschter Bullenmarkt.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.01.2012, 17:58   #56
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard



Bärenschmerzen auch beim Euro. Wenn das nächste Woche weiter steigt sehen wir die 1,38 wieder. Zwar weiterhin im intakten Downtrend, doch einmal mehr zum Thema "Untergang der EU". Gibt koi Krise net.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.01.2012, 21:58   #57
paule2
Graf Draghila von Blütanien
 
Benutzerbild von paule2
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Ort: Perle von Südbaden
Beiträge: 23.004
Standard

Ups, richtig Betrieb hier. Hoffentlich machen nicht zuviele bei der DAX-Wette mit. Ich hatte mich schon richtig an die schönen Amazon-Gutscheine zum Jahresende gewöhnt.
__________________


Gruß paule2


Unser Geld ist sicher. Darauf würde ich schwören, aber keinen Cent drauf wetten!






paule2 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser paule2 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.01.2012, 22:03   #58
paule2
Graf Draghila von Blütanien
 
Benutzerbild von paule2
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Ort: Perle von Südbaden
Beiträge: 23.004
Standard

Die letzten Jahre war die Richtung der Jahreslinie ein extrem guter Gradmesser für den Trend. Bleibt es auch dieses Mal so, dann geht es spätestens in den nächsten 2-3 Wochen wieder nach Süden.
Weder in Auf- noch in Abwärtsphasen änderte die Jahreslinie nicht einmal kurzfristig die Richtung.



__________________


Gruß paule2


Unser Geld ist sicher. Darauf würde ich schwören, aber keinen Cent drauf wetten!






paule2 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser paule2 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.01.2012, 23:55   #59
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Standard

Ja der Dax....


http://www.tradesignalonline.com/ex...54-0469ab84af76
Zum Glück für Paule ist das nicht der Gold-chart, sonst würde er vielleicht ein Dreieck sehen.
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 29.01.2012, 11:05   #60
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Standard

29.01.2012
Piratin
Marina Weisband bekam antisemitische Hass-Mails

Marina Weisband, prominentestes Mitglied der Piraten, hat sich aus ihrem Spitzenamt zurückgezogen - zumindest vorübergehend. Eine Rückkehr in die Parteispitze schließt sie für 2013 nicht aus. Während der letzten Monate hatte die Geschäftsführerin der Partei antisemitische Hass-Mails bekommen.


...

http://www.spiegel.de/politik/deuts...,812036,00.html

Aber Friedrich schaut ja am liebsten nur streng nach links.
Selbst wenn Nazis Mitglieder anderer Parteien einschüchtern, ist ihm das keinen Blick wert.
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 13:04
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net