stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Daily Talk
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 08:40

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 04.09.2004, 11:38   #16
ALMA_Advice
Market Commentaries by RIVA & Co.
 
Benutzerbild von ALMA_Advice
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 1.306
Standard

Samstagsarbeit, was?
ALMA_Advice ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ALMA_Advice die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 04.09.2004, 11:43   #17
ALMA_Advice
Market Commentaries by RIVA & Co.
 
Benutzerbild von ALMA_Advice
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 1.306
Standard

Das eigentlich Spannende in der nächsten Woche wird doch die Frage sein, ob sich nach Ferienende der Umsatz belebt (v.a. in USA) und in welcher Richtung.

Dabei wiederum wird spannend, in welchen Marktsegmenten Geld abgezogen werden wird und zugunsten welcher anderer Segmente.

Sollte auch mit belebtem Umsatz die Flucht aus technologielastigen Werten geringer Börsenkapitalisierung anhalten, dann wäre dies zwar gleichbedeutend mit einem zunächst vergleichsweise stabilen SPX und DJIA (Umschichtungen), mittelfristig wäre das aber ein klares Ausstiegssignal. Umkehrschluss gilt nicht unbedingt, aber ein relatives Erstarken von Tech Small-caps dürfte die mittelfristige Seitwärts-Daddelei verlängern. We'll see.
ALMA_Advice ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ALMA_Advice die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 04.09.2004, 11:54   #18
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Alma:

Korrekt

Bissle bedenklich ist es aber schon, wenn inmitten der Sommerferien Abstufungen ohne Ende für den Chip-Bereich erfolgen. :
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 04.09.2004, 11:59   #19
pit
Scheich
 
Benutzerbild von pit
 
Registrierungsdatum: Aug 2004
Beiträge: 11.024
Standard

Moin Ihr zwei


Dachte ich schau mal vorbei. Schönes Intro Germa
pit ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser pit die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 04.09.2004, 12:04   #20
ALMA_Advice
Market Commentaries by RIVA & Co.
 
Benutzerbild von ALMA_Advice
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 1.306
Standard

Tag, pit
ALMA_Advice ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ALMA_Advice die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 04.09.2004, 12:11   #21
LISA
>>>>>>>>>>>>>>>>
 
Benutzerbild von LISA
 
Registrierungsdatum: Nov 2000
Beiträge: 8.340
LISA eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von ALMA_Advice

Das eigentlich Spannende in der nächsten Woche wird doch die Frage sein, ob sich nach Ferienende der Umsatz belebt (v.a. in USA) und in welcher Richtung.

Dabei wiederum wird spannend, in welchen Marktsegmenten Geld abgezogen werden wird und zugunsten welcher anderer Segmente.

Sollte auch mit belebtem Umsatz die Flucht aus technologielastigen Werten geringer Börsenkapitalisierung anhalten, dann wäre dies zwar gleichbedeutend mit einem zunächst vergleichsweise stabilen SPX und DJIA (Umschichtungen), mittelfristig wäre das aber ein klares Ausstiegssignal. Umkehrschluss gilt nicht unbedingt, aber ein relatives Erstarken von Tech Small-caps dürfte die mittelfristige Seitwärts-Daddelei verlängern. We'll see.


Guckst Du eine Tür weiter...
__________________

LISA ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser LISA die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 04.09.2004, 12:16   #22
pit
Scheich
 
Benutzerbild von pit
 
Registrierungsdatum: Aug 2004
Beiträge: 11.024
Standard

Hi Lisa,

stell doch den Link rein
pit ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser pit die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 04.09.2004, 12:16   #23
ALMA_Advice
Market Commentaries by RIVA & Co.
 
Benutzerbild von ALMA_Advice
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 1.306
Standard

Samstag 4. September 2004, 11:35 Uhr

BaFin untersucht Unregelmäßigkeiten bei offenen Immobilienfonds

...
ALMA_Advice ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ALMA_Advice die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 04.09.2004, 12:17   #24
ALMA_Advice
Market Commentaries by RIVA & Co.
 
Benutzerbild von ALMA_Advice
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 1.306
Standard

Samstag 4. September 2004, 11:33 Uhr

Autokonzerne verzeichnen offenbar Absatzeinbruch bei Oberklassewagen

...
ALMA_Advice ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ALMA_Advice die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 04.09.2004, 12:40   #25
stockjobber
Synchrontrader
 
Registrierungsdatum: Nov 2002
Beiträge: 3.609
Standard

Rechtzeitig vor der Wahl. Bush's Stab weiss was zu tun ist:

Hoher US-Beamter: Könnten Bin Laden bald fangen (ORF.at)

Ein hochrangiger Antiterror-Experte der US-Regierung ist überzeugt, dass der meistgesuchte Terrorist, Osama Bin Laden bald gefasst wird. Die USA und ihre Verbündeten kämen einer Festnahme Bin Ladens immer näher, wird Joseph Cofer Black - Antiterror-Koordinator des US-Außenministeriums von den pakistanischen Zeitungen "Dawn" und "The Nation" zitiert.

Black betonte bei einem Gespräch mit pakistanischen Journalisten jedoch, er könne nich sagen, wan genau bin Laden und andere Topvertreter der El Kaida festgenommen werden würden.

"Nur ganz wenig fehlt"

"Es könnte heute, morgen, in einer Woche oder einem Monat passieren. Das wichtige ist, dass Alles zusammenpasst. Es braucht nur noch ganz wenig, um die Leute zu lokalisieren zu sie zu fassen", so Cofer Black.

Bin Laden und sein Stellvertreter Aiman El-Sawahiri werden in den Bergen entlang der Grenze zwischen Pakistan und Afghanistan vermutet.

Daytrading only
stockjobber ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser stockjobber die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 04.09.2004, 12:54   #26
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

03.09. 21:54

USA: Insider-Käufe nehmen zu

(©GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)


Die Aktienkäufe von Insidern sind in den USA im August deutlich angestiegen. Insgesamt haben die dortigen Führungskräfte laut Thomson Financial Titel im Wert von 171 Millionen Dollar erworben, was gegenüber dem Vormonat einem Anstieg von 76 Prozent entspricht. Allerdings stiegen auch die Insider-Verkäufe um 71 Prozent auf beeindruckende 3 Milliarden Dollar an.

Als besonders auffällig wird der Kauf von 860.000 Aktien von Sun Microsystems durch den ehemaligen Netscape-CEO Jim Barksdale angesehen, der jetzt bei Sun im Verwaltungsrat sitzt. Neben kleineren Zukäufen von Board-Mitglied Stephen Bennett handelt es sich dabei um den ersten Insider-Kauf überhaupt, der bei Sun Microsystems in den letzten zwei Jahren stattgefunden hat.

Vielbeachtet waren auch die Zukäufe von Linwood Lacy, der sowohl bei Earthlink als auch bei Netgear dem Verwaltungsrat angehört. Lacy kaufte vor kurzem 120.000 Earthlink- und 95.000 Netgear-Aktien.

Umgekehrt haben bei Tabakkonzern Reynolds American über ein Dutzend Führungskräfte zusammen 332.798 Aktien des Unternehmens auf den Markt geworfen. Bei GreenPoint Financial hat sich ebenfalls ein halbes Dutzend leitender Manager inklusive CEO Thomas Johnson von insgesamt 419.892 Titel getrennt.

----------

Unterm Strich rennen Insider damit weiter mit aller Gewalt aus dem Markt
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 04.09.2004, 12:55   #27
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

03.09. 19:17

Ausländer pumpen Geld in US-Aktienfonds

(©GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)


US-Aktienfonds haben in der vergangenen Woche einen Nettozufluss von 210 Millionen Dollar verbuchen können. Dies meldete heute der Branchendienst AMG Data Service. In der Vorwoche hatten diese allerdings noch 555 Millionen Dollar an neuen Mitteln erhalten. Dabei zogen inländische Anleger 527 Millionen Dollar ab, während aus dem Ausland 737 Millionen Dollar an frischem Kapital hinzukamen.

In US-Immobilienfonds sind indessen in den letzten drei Wochen 647 Millionen Dollar an Anlegergeldern geströmt. Einen derartigen Investoren-Zuspruch hatte diese Fondsgruppe zuletzt Mitte Februar erhalten.

--------

Die Dummheit der ausländer kennt keine Grenzen!
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 04.09.2004, 13:49   #28
nasdaq10.000
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 10.158
nasdaq10.000 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Moin!

Zitat:
Zitat von germanasti
03.09. 19:17
Ausländer pumpen Geld in US-Aktienfonds
--------

Die Dummheit der ausländer kennt keine Grenzen!


Outperformance von US-Aktien
gegenüber deutschen Aktien

__________________
"Ich wäre schon zufrieden, wenn wir in den kommenden Jahren den Abstand zu den USA verkürzen
und Regionen wie Lateinamerika auf Distanz halten könnten
", sagte Verheugen.
Europa drohe im Gegenteil "ein Verlust an Wohlstand und Lebensqualität", warnte er.
http://orf.at/050129-83242/index.html

Geändert von nasdaq10.000 (04.09.2004 um 14:04 Uhr).
nasdaq10.000 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser nasdaq10.000 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 04.09.2004, 13:50   #29
syracus
*****
 
Benutzerbild von syracus
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 31.107
Standard

Moin

Also haben sie Osama wohl und werden ihn kurz vor der Wahl "fassen" :...

Hurricane Charley regional imagery, 2004.08.13 at 2015Z. Centerpoint Latitude: 26:38:37N Longitude: 82:44:24W.



Observation Device: GOES-12 1 km visible imagery.
Visualization Date: August 13, 2004 15:58:14

Hurricane Frances regional imagery, 2004.09.03 at 1815Z. Centerpoint Latitude: 25:54:32N Longitude: 77:10:29W.



Observation Device: GOES-12 1 km visible imagery.
Visualization Date: September 3, 2004 13:55:37

syr :
syracus ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser syracus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 04.09.2004, 14:17   #30
paule2
Graf Draghila von Blütanien
 
Benutzerbild von paule2
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Ort: Perle von Südbaden
Beiträge: 23.004
Standard

Zitat:
Zitat von germanasti

03.09. 19:17

Ausländer pumpen Geld in US-Aktienfonds

(©GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)


US-Aktienfonds haben in der vergangenen Woche einen Nettozufluss von 210 Millionen Dollar verbuchen können. Dies meldete heute der Branchendienst AMG Data Service. In der Vorwoche hatten diese allerdings noch 555 Millionen Dollar an neuen Mitteln erhalten. Dabei zogen inländische Anleger 527 Millionen Dollar ab, während aus dem Ausland 737 Millionen Dollar an frischem Kapital hinzukamen.

In US-Immobilienfonds sind indessen in den letzten drei Wochen 647 Millionen Dollar an Anlegergeldern geströmt. Einen derartigen Investoren-Zuspruch hatte diese Fondsgruppe zuletzt Mitte Februar erhalten.

--------

Die Dummheit der ausländer kennt keine Grenzen!




Vermutlich alles Schwaben!
__________________


Gruß paule2


Unser Geld ist sicher. Darauf würde ich schwören, aber keinen Cent drauf wetten!






paule2 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser paule2 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 08:40
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net