stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Daily Talk
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 16:50

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 01.09.2003, 08:26   #46
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Barrons: Rallye bei 3M könnte bald beendet sein
01.09.2003 08:08:00


Wie das einflussreiche amerikanische Anlegermagazin Barrons berichtet, könnte die gute Performance der 3M-Aktie schon bald beendet sein, wenn Investoren den Schwerpunkt ihrer Portfolios langsam von "Sicherheit" auf "Risiko" ändern.
In der vergangenen Woche hatte die Aktie ein neues All-Time High bei 142,70 Dollar erreicht, nachdem Kostensenkungen, der schwache Dollar und die gute Entwicklung in Asien 3M die Krise der vergangenen Monate gut überstehen ließen.

So war 3M im vergangenen Jahr der drittbeste Wert im Dow Jones. Die Aktie beendete den Handel am Freitag bei 142,47 Dollar.



http://www.finanzen.net/news/news_d...p?NewsNr=133781

-------

Nach Split ist 3M nicht mehr so relevant für den DOW, ergo darf man sie nun bashen.
Schweine !!! :
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.09.2003, 08:29   #47
optim3
Patet omnibus veritas
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 21.173
Posting

Zitat:
Original geschrieben von germanasti
03:

Das Geld fliesst nun nach Japan =) neuer Anlagehafen ist gefunden.

Warte mal ab was für ein ERdrutsch unter 113,80 vonstatten geht. :


:
::
:
__________________
VORSICHT !TRASH!!
Für alle Links gilt:
Ich möchte betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Inhalte oder die Gestaltung der gelinkten Seiten habe.
Deshalb distanzieren ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller Seiten, die von mir verlinkt sind.
optim3 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser optim3 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.09.2003, 08:40   #48
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

AKTIEN TOKIO (SCHLUSSINDIZES)/Sehr fest

Tokio (vwd) - Sehr fest haben die Aktienkurse am Montag in Tokio den Handel beendet. Der Nikkei-225-Index stieg um 3,2 Prozent bzw 327 JPY auf 10.670 und damit auf den höchsten Stand seit Juli 2002. Der Topix-Index gewann 2,5 Prozent bzw 25 Punkte auf 1.027. vwd/1.9.2003/cn

germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.09.2003, 08:42   #49
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

In den Büchern vieler Banken lauern versteckte Risiken


Kaum ist die Freude über die guten Halbjahresergebnisse der Investmentbanken abgeklungen, melden sich erneut die Skeptiker zu Wort. Marktbeobachter äußern sich besorgt darüber, dass die Banken zum Teil deutlich höhere Risiken eingegangen sind, um ihre guten Ergebnisse zu erzielen – vor allem im zuletzt boomenden Anleihegeschäft.


fs LONDON. „Angesichts des stark ausgeweiteten Eigenhandels einiger, vor allem amerikanischer, Institute muss man sich schon fragen, wie solide die Einkommensströme sind“, sagt der renommierte Bond-Analyst einer Bank, der ungenannt bleiben will.

...

HANDELSBLATT, Montag, 01. September 2003, 08:07 Uhr

http://www.handelsblatt.com/hbiwwwangebot/fn/relhbi/sfn/buildhbi/cn/GoArt!200012%2C200039%2C657771/SH/0/depot/0/index.html

germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.09.2003, 08:47   #50
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

01.09.03 08:23


Devisenmärkte: massive Interventionen zu Gunsten des Dollar wie nie zuvor

Die macro-Analyse Nr. 95/2003

Die sechs reichsten Länder der Welt - wenn man als Maßstab hierfür die Devisenreserven zu Grunde legt - befinden sich in Südostasien (SOA). Die südostasiatischen Notenbanken haben in den letzten Jahren einen riesigen Schatz an Devisenreserven angesammelt. Dank erfolgreicher Exporttätigkeit verbuchten sie Jahr für Jahr hohe Leistungsbilanzüberschüsse. Den weitaus größten Teil ihrer Überschüsse erzielten sie gegenüber den USA. Ihre Währungen haben die südostasiatischen Länder in verschiedener Form an den Dollar gekoppelt. Eine Aufwertung ihrer Währungen gegenüber dem USD wollen die dortigen Regierungen und Notenbanken mit allen Mitteln verhindern, hilft doch der Export der Binnenkonjunktur. Bei einer USD-Abwertung würden sie Deflationsgefahren importieren. Eine Freigabe der Wechselkurse würde auch unweigerlich zu Verschiebungen der Relationen der Devisenkurse untereinander führen und das äußerst empfindliche Gleichgewicht in SOA stören. Das Festhalten an der USD-Bindung aber hat die Ungleichgewichte in den Devisenreserven und Handelsströmen der Weltwirtschaft noch mehr verschärft. Massive Interventionen südostasiatischer Notenbanken zu Gunsten des Dollars in einem noch nie zuvor gesehenen Ausmaß haben inzwischen eine absurde Situation herbeigeführt. Die exzessiven Defizite in der US-Leistungsbilanz werden fast ausschließlich durch Käufe von US-Treasuries aus Südostasien finanziert.



Devisenreserven (in Mrd. Dollar)
30.09.2002^ 30.06.2003*
Japan 454 550
China 264 350
Taiwan 158 180
Südkorea 117 135
Hongkong 111 112
Singapur 81 81
Summe 1185 1408
Quelle:^ IWF; *GS-Schätzungen

Die Devisenreserven haben sich
In dieser Zeit um ca. 225 Mrd. USD
In SOA erhöht. Das US-Leistungs- bilanzdefizit wurde damit zu rd.65%
finanziert.
Besser als erwartet ausgefallene Konjunkturdaten in Japan haben in den letzten Wochen zu einem Anstieg der Aktienkurse und des JPY in Tokio geführt. Um den Aufwertungsdruck auf den Yen aufzufangen, intervenierte die Bank of Japan (kritischer Bereich 1,15 bis 1,17 Yen pro USD) mit umfangreichen USD-Käufen (01.01.-31.07.03 rd. 76 Mrd. USD). Im August hat sie plötzlich damit aufgehört und Spekulationen auf eine Freigabe des Yen gesch0rt. Bei einer Fortsetzung der Interventionen droht eine neue Blase an den Finanzmärkten.
Folgerung: Über kurz oder lang kann nur eine Freigabe der Wechselkurse zu markt- gerechten Relationen an den Devisenmärkten führen. Davon profitiert der Goldpreis.


http://www.wallstreet-online.de/ws/...win=1&width=600

:
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.09.2003, 08:47   #51
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Hat gestern jemand den Nabil Khayat in der Dresdner Sonntagsbörse gesehen?

Bulle oder Bär ???
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.09.2003, 08:49   #52
sabbel
Gast
 
Beiträge: n/a
Smile moin

Zitat:
Original geschrieben von germanasti
Hat gestern jemand den Nabil Khayat in der Dresdner Sonntagsbörse gesehen?

Bulle oder Bär ???



alle bullen
  Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser sabbel die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.09.2003, 08:53   #53
mama mia
Ganesha Lord of Happiness
 
Benutzerbild von mama mia
 
Registrierungsdatum: Apr 2003
Beiträge: 14.023
Posting

Guten Morgen Germa alle

__________________
http://www.derivatecheck.de/termine/default.asp jede Medaille hat zwei Seiten

* * * * * *
mama mia ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser mama mia die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.09.2003, 08:53   #54
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Brav


So gefällt mir Nabil und meine Puts
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.09.2003, 08:53   #55
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Zitat:
Original geschrieben von mama mia
Guten Morgen Germa alle




Japan :
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.09.2003, 08:54   #56
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Euro kämpft nun mit 1,10.
Doch was soll da heute viel passieren?
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.09.2003, 08:56   #57
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Aussendiensttermin.

Bis später
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.09.2003, 09:06   #58
Frontman
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Jun 2003
Beiträge: 655
Purzelbaum morgän

Warren Buffett oder der "Weise aus China" spielt die gelbe Karte
Ausgerechnet der konservative Investmentguru wagt den Sprung in die Volksrepublik - Petro-China im Mittelpunkt - Andere Anleger ziehen jetzt nach

...

Artikel erschienen am 1. Sep 2003
http://www.welt.de/data/2003/09/01/...na&searchHILI=1


__________________
öl - 60 wir kommen
Frontman ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Frontman die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.09.2003, 09:39   #59
niemandweiss
***************** trader
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 7.203
niemandweiss eine Nachricht über AIM schicken
Posting Re: moin

Zitat:
Original geschrieben von sabbel
alle bullen


Moin

Nabil ist aber nur für diese Woche bullusch :

Wieso geht mein Consors-Trader nicht heute - stellt keine Kurse :
niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser niemandweiss die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.09.2003, 09:42   #60
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

In RSA schneit es? :
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 16:50
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net