stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Daily Talk
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 20:03

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 26.08.2003, 12:53   #136
paule2
Graf Draghila von Blütanien
 
Benutzerbild von paule2
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Ort: Perle von Südbaden
Beiträge: 23.004
Posting

Zitat:
Original geschrieben von Förster
Besser etwas zu spät, als nie.


Der Zombie (Nikkei) fällt von 40.000 auf knapp 7.000, federt auf 10.000 hoch und ist nun börsenmässig von Relevanz?



Warum nicht?. Der Nikkei fällt jetzt schon fast 15 Jahre und hatte im Tief etwas mehr als 80% vom Top verloren.

Dies enstspricht analog zu 1929 ungefähr dem breiteren S&P-Index, der damals ebenfalls ca. 80% vom Top bis 1932 verloren hatte.

Warum soll der Nikkei nicht steigen, wenn bei uns oder in den USA jede cashburnende Halbleiter-Klitsche steigt?

__________________


Gruß paule2


Unser Geld ist sicher. Darauf würde ich schwören, aber keinen Cent drauf wetten!






paule2 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser paule2 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.08.2003, 13:08   #137
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

DAX :


Aber Euro nun am Tagestief.
Sch.... Allan :
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.08.2003, 13:11   #138
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Zitat:
Original geschrieben von germanasti


DAX vorbörslich mit 10 P. im Plus.
Das geht nun ziemlich schnell auf ein MACD-Kaufsignal hin!

Das offene Gap bis 3540/3550 P. könnte geschlossen werden, vll. auch nur 3520 P. & dann mit endlosem VK-Druck in den KEller?
Turnbereich liegt bei 3440 P., denn dort ist auch noch ein offenes Loch.
Ausserhalb dieser Begrenzungen relativ viel weitere Luft.



Heute taugt der DAX

Erst fast an die Pullbackmrke und nun gen 3440 P.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.08.2003, 13:12   #139
paule2
Graf Draghila von Blütanien
 
Benutzerbild von paule2
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Ort: Perle von Südbaden
Beiträge: 23.004
Posting

25.08.2003


D I E T R I N K A U S - K O L U M N E

Korrektur programmiert

Von Klaus Lüpertz

Die Gewinnprognosen der Hightech-Konzerne nehmen mittlerweile futuristische Züge an. Lassen wir uns nicht blenden. Die Branche ist einfach zu hoch bewertet, meint Analyst Klaus Lüpertz. Er rät Anlegern zum Ausstieg.


...

http://www.manager-magazin.de/finan...l/a-262564.html




Das kann doch einen echten Highblech-Junkie nicht erschüttern.
__________________


Gruß paule2


Unser Geld ist sicher. Darauf würde ich schwören, aber keinen Cent drauf wetten!






paule2 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser paule2 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.08.2003, 13:17   #140
4604
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von 4604
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 22.662
Posting

was war den das :

4604 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser 4604 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.08.2003, 13:19   #141
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

SChon heftig wie es den DAX nun zerreisst



& gleichzeitig Euro ebenfalls runter.
Als würde das Wasser senkrecht den Berg hinauf fliessen, bzw. Allan gibt alles!
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.08.2003, 13:22   #142
neuling1002
Gastleser
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 2.785
Posting

Zitat:
Original geschrieben von germanasti
SChon heftig wie es den DAX nun zerreisst



& gleichzeitig Euro ebenfalls runter.
Als würde das Wasser senkrecht den Berg hinauf fliessen, bzw. Allan gibt alles!


Was war das eben im Dax - kann man nicht mal eben in Ruhe essen :
neuling1002 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser neuling1002 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.08.2003, 13:26   #143
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.08.2003, 13:26   #144
Eumel
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Eumel
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: Köln
Beiträge: 2.735
Posting

MARKT/DAX bei "sehr" dünnen Umsätzen von Verkaufauftrag gedrückt

Ein Basket-Verkaufsauftrag hat den DAX am Mittag ins Minus gedrückt.
Händler meinen, die Umsätze seien "extrem dünn". Der DAX konsolidiere
weiterhin die jüngsten Gewinne, deshalb wollten Marktteilnehmer nicht mit
Käufen gegenhalten, auch weil sie auf die US-Daten am Nachmittag warteten.
Bei Käufen könne der DAX wegen der geringen Umsätze die Verluste genauso
schnell aufholen. +++ Herbert Rude
vwd/26.8.2003/hru/ros
Eumel ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Eumel die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.08.2003, 13:27   #145
4604
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von 4604
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 22.662
Posting

ob sich bush gerade zu wort gemeldet hat :
4604 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser 4604 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.08.2003, 13:29   #146
neuling1002
Gastleser
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 2.785
Posting

Zitat:
Original geschrieben von Eumel
MARKT/DAX bei "sehr" dünnen Umsätzen von Verkaufauftrag gedrückt

Ein Basket-Verkaufsauftrag hat den DAX am Mittag ins Minus gedrückt.
Händler meinen, die Umsätze seien "extrem dünn". Der DAX konsolidiere
weiterhin die jüngsten Gewinne, deshalb wollten Marktteilnehmer nicht mit
Käufen gegenhalten, auch weil sie auf die US-Daten am Nachmittag warteten.
Bei Käufen könne der DAX wegen der geringen Umsätze die Verluste genauso
schnell aufholen. +++ Herbert Rude
vwd/26.8.2003/hru/ros


super - da wollen wir doch hoffen, daß keiner kaufen will

Hast Du auch ne plausible Antwort für den gequälten Euro - ich muß sagen er gefällt mir nicht
neuling1002 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser neuling1002 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.08.2003, 13:31   #147
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Naja,aktuelles Handelsvolumen 1,2 Mrd.
Dünn ist das nicht. Normaltag.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.08.2003, 13:32   #148
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Guckt mal wie nun eine Intervention nach der anderen im Euro vollzogen wird!
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.08.2003, 13:32   #149
trine
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 13.409
Posting

träller:
trine ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser trine die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.08.2003, 13:33   #150
paule2
Graf Draghila von Blütanien
 
Benutzerbild von paule2
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Ort: Perle von Südbaden
Beiträge: 23.004
Posting

Zitat:
Original geschrieben von Eumel
MARKT/DAX bei "sehr" dünnen Umsätzen von Verkaufauftrag gedrückt

Ein Basket-Verkaufsauftrag hat den DAX am Mittag ins Minus gedrückt.
Händler meinen, die Umsätze seien "extrem dünn". Der DAX konsolidiere
weiterhin die jüngsten Gewinne, deshalb wollten Marktteilnehmer nicht mit
Käufen gegenhalten, auch weil sie auf die US-Daten am Nachmittag warteten.
Bei Käufen könne der DAX wegen der geringen Umsätze die Verluste genauso
schnell aufholen. +++ Herbert Rude
vwd/26.8.2003/hru/ros



Aha!



Deswegen sind jetzt auch die futures im Minus!

__________________


Gruß paule2


Unser Geld ist sicher. Darauf würde ich schwören, aber keinen Cent drauf wetten!






paule2 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser paule2 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 20:03
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net