stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Daily Talk
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 04:27

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 07.08.2003, 08:55   #46
Aktienbaer
Bruderschaft der Freimaurer
 
Benutzerbild von Aktienbaer
 
Registrierungsdatum: Mar 2003
Ort: LA
Beiträge: 2.515
Posting



guten morgen zusammen,

um weiter diskusionen bezüglich IFX "anzuheizen" mal ein chart.
"sollte" IFX nach oben ausbrechen ergibt sich ein kursziel von ca, 27 €.
nun ja....
:
__________________
Ein Optimist ist in der Regel ein Zeitgenosse, der ungenügend informiert ist.
Aktienbaer ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Aktienbaer die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.08.2003, 08:59   #47
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Wenn Infineon nach oben ausbricht, ist zw. 14 und 16 ein noch viel grösserer Widerstand.

& woher sollen diese 27 zustande kommen?
Die Firma ist fundamental eine einzige Katastrophe UND Siemens steht bereit mit Verkaufsaufträgen ohne Ende!
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.08.2003, 09:00   #48
Aktienbaer
Bruderschaft der Freimaurer
 
Benutzerbild von Aktienbaer
 
Registrierungsdatum: Mar 2003
Ort: LA
Beiträge: 2.515
Posting



der dax sollte sich an der 3400 + die z ähne ausbeißen, somit wäre das zenario für IFX dann auch hinfällig
__________________
Ein Optimist ist in der Regel ein Zeitgenosse, der ungenügend informiert ist.
Aktienbaer ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Aktienbaer die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.08.2003, 09:01   #49
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

BMW strebt 03 weiter Ergebnis auf Vorjahresniveau an

München (vwd) - Die BMW AG, München, hat im zweiten Quartal angesichts hoher Vorleistungen für die Modelloffensive einen Ergebnisrückgang verzeichnet und die Prognosen für das Gesamtjahr bekräftigt. Der Automobilhersteller strebe weiterhin ein Ergebnis auf Vorjahresnivau an, teilte BMW am Donnerstag mit. Darüber hinaus werde 2003 weiterhin mit einem Absatzuwachs bei allen Marken gegenüber dem Vorjahr gerechnet. Im zweiten Quartal ging das Ergebnis vor Steuern den Angaben zufolge um 7,2 Prozent auf 947 Mio EUR zurück, verglichen mit 1,02 Mrd EUR im Vorjahr.

Unter dem Strich sei das Ergebnis um 9,7 Prozent auf 568 (629) Mio EUR gesunken. Der Umsatz habe sich zudem um 11,7 Prozent auf 10,24 (11,59) Mrd EUR vermindert. Damit hat der Konzern die Erwartungen der von vwd befragten Analysten beim Ergebnis übertroffen, die im Durchschnitt mit einem Vorsteuergewinn von 842 Mio EUR und einem Ergebnis nach Steuern von 515 Mio EUR gerechnet haben. Beim Umsatz wurden jedoch 11,21 Mrd EUR erwartet.
vwd/7.8.2003/mas/mim


:
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.08.2003, 09:01   #50
chickenrun
Alles fuer die Katz...
 
Benutzerbild von chickenrun
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 1.277
chickenrun eine Nachricht über Yahoo! schicken
Posting

Guten Morgen germa and All !

Gold rutscht ein wenig... Mein Gewinn sitzt noch im put.... heute oder spaetestens morgen raus denke ich... bei 348 kommt wieder ein Teil calls rein...
__________________
Live from the River Thames
chickenrun ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser chickenrun die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.08.2003, 09:02   #51
Aktienbaer
Bruderschaft der Freimaurer
 
Benutzerbild von Aktienbaer
 
Registrierungsdatum: Mar 2003
Ort: LA
Beiträge: 2.515
Posting

Zitat:
Original geschrieben von germanasti
Wenn Infineon nach oben ausbricht, ist zw. 14 und 16 ein noch viel grösserer Widerstand.

& woher sollen diese 27 zustande kommen?
Die Firma ist fundamental eine einzige Katastrophe UND Siemens steht bereit mit Verkaufsaufträgen ohne Ende!


na ich glaube alles, aber das IFX darüber hinaus kommt, auf alle fälle auch nicht...wie du schon sagst
__________________
Ein Optimist ist in der Regel ein Zeitgenosse, der ungenügend informiert ist.
Aktienbaer ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Aktienbaer die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.08.2003, 09:03   #52
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Chicken:

KZ 4500 Dollar steht





Feiertagsumsätze zur DAX-Eröffnung

Ob wir irgendwann mal wieder so richtige Power reinkriegen?
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.08.2003, 09:05   #53
4604
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von 4604
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 22.662
Posting

pullback könnte bis in die 75er region gehen
schon recht ordentlich,ob noch genügend kraft da is :



läufts dumm bleibt das pullback aus
4604 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser 4604 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.08.2003, 09:06   #54
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Donnerstag, 7. August 2003
Gouverneurswahl in Kalifornien
Schwarzenegger will aufräumen

Nun also doch: Der Hollywoodstar Arnold Schwarzenegger geht in die Politik. Der 56-jährige gebürtige Österreicher will Gouverneur von Kalifornien werden. Das gab er in Los Angeles bekannt.

Als Gouverneur von Kalifornien wolle er in der Landeshauptstadt Sacramento "aufräumen" und den Westküstenstaat wieder auf Vordermann bringen.

Seine Frau, Maria Shriver, stehe "hundertprozentig" hinter ihm, sagte der vierfache Vater. Dies sei eine sehr schwierige Entscheidung gewesen, die er nicht ohne die Unterstützung der "besten Ehefrau der Welt" getroffen hätte.

Als Grund für seine Kandidatur nannte Schwarzenegger unter anderem das Versagen der Politiker in Kalifornien, die an dem größten Haushaltsdefizit in der Geschichte des Staates schuld seien.

"Ich bin ein Einwanderer", sagte der gebürtige Österreicher. Amerika habe ihn mit offenen Armen empfangen und ihm eine Chance gegeben, seine Träume zu erfüllen.

Die Wahl findet in zwei Monaten, am 7. Oktober, statt.

http://www.n-tv.de/3176535.html

-----------

Der Terminator kommt.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.08.2003, 09:11   #55
chickenrun
Alles fuer die Katz...
 
Benutzerbild von chickenrun
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 1.277
chickenrun eine Nachricht über Yahoo! schicken
Posting

Germa, 450 reichen mir dann auch schon mal - so bis diesen Spetember...


UPDATE 1-Gold slips in Asia as weary bulls get impatient

(Updates to afternoon)
TOKYO, Aug 7 (Reuters) - Gold drifted lower in listless Asian
trade on Thursday as investors, frustrated by the metal's failure
to shake itself from its recent range, discarded tired longs.

The dollar's overnight rally after surprisingly good results
at an auction of five-year Treasury notes put extra pressure on
bullion, which has been becalmed just above $350 an ounce since
Tuesday.
"I think some of the people are a bit frustrated because gold
didn't make any big attempt to (re-test) the higher level," said
George Tsang, assistant manager at NM Rothschild in Hong Kong.
"But there is still some good support from physical demand at
the lower level... It needs some new factors to push the market,
otherwise we will remain at the current level for another couple
of days."

Gold prices have been seeking equilibrium around $350 after a
spike late last month towards $370 on fund buying and a break
upwards by silver.
Day-to-day fluctuations have hinged mostly on the greenback's
gyrations against the euro, with every ebb and flow in the
dollar's strength affecting the buying power of gold players
using other currencies.
"I think probably sentiment is still a bit mixed at the
current level," Tsang said.
Spot gold <XAU=> was fetching $350.10/60 an ounce at 0525
GMT, down from $351.20/95 last quoted in New York.
Yen-based gold futures <0#JAU:> followed the spot market
lower as a weaker yen against the dollar offset follow-through
buying after overnight gains on COMEX.
The most actively traded June 2004 gold contract <JAUM4> on
the Tokyo Commodity Exchange was down nine yen per gram at 1,350
by mid-afternoon on light turnover of about 30,000 lots.
Traders said many in the market were turning a blind eye to
the massive speculative long position built up over the past
three weeks on COMEX.
They warned that any sudden bout of liquidation could send
gold tumbling back towards $340 an ounce.


Quelle: UBS

---------------------
Es bleibt spannend.... viele viele longs
__________________
Live from the River Thames
chickenrun ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser chickenrun die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.08.2003, 09:25   #56
4604
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von 4604
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 22.662
Posting

daniel da

haste yukip gesehen : : :
4604 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser 4604 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.08.2003, 09:32   #57
Frontman
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Jun 2003
Beiträge: 655
Grinsen

Zitat:
Original geschrieben von germanasti
Uwe:

Korrekt



Frontman:

Ob man dem chinesischen Handelsministerium glauben schenken darf?
Ich habe so meine Probleme mit Behörden, die schon mehrmals Daten manipuliert haben. :


nu komm, nicht so mißtrauisch, getrixt wird wo anders noch mehr
__________________
öl - 60 wir kommen
Frontman ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Frontman die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.08.2003, 09:34   #58
Ibykus
SCN-Ehrenmitglied
 
Benutzerbild von Ibykus
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 13.065
Posting

Moin moin
Ibykus ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Ibykus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.08.2003, 09:36   #59
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

DAX nähert sich dem 3320er-Feld.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.08.2003, 09:36   #60
Capitals
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 592
Posting

Zitat:
Original geschrieben von germanasti
http://www.stadtklima.de/webklima/script/luftst.exe



Wieder eine recht angenehm warme Nacht liegt hinter uns.


....auch heute ist alan wieder massiv im markt. bei rund 21 grad grad unterstützung über ca. 35 grad hat alan gewonnen mit bestätigung bei rund ca. 40 grad. unter 21 grad mit bestätigung bei rund 15 grad ist jedoch dr ofen aus.

__________________
mfg
capitals


Geändert von Capitals (07.08.2003 um 09:39 Uhr).
Capitals ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Capitals die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 04:27
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net