stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Daily Talk
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 09:27

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 01.08.2003, 14:08   #136
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

WM90:

Mit dem Unterschied das Freenet wenigstens etwas Substanz hat, Teles hingegen nur Zockerei. :
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.08.2003, 14:09   #137
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Zitat:
Original geschrieben von AvanexTwin
hallo zusammen,

da ist echt etwas faul. vor allem die future-bewegungen gestern waren ziemlich bizarr.

es gibt ein tolles gerücht: und zwar, dass in den usa womöglich ein putsch in arbeit ist. der koffer mit den nuklearcodes wurde bush offenbar schon "weggenommen". nun befindet sich bush ja offiziell im 1monatigem urlaub auf seiner ranch. andere sagen, er stehe sozusagen unter hausarrest.

und dann ist da noch die china sache:
laut nem papier, dass dem us-kongress vorliegt, hat china in den letzten monaten ihr arsenal zeimlich aufgestockt. ein grund könnte ein blitzkrieg sein gegen taiwan, der wie ein schock beginnen könnte.

das kann ja noch heiter werden



Hast Du zuviel Klebstoff geschnüffelt?
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.08.2003, 14:09   #138
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

01.08. 14:02
Aktienfonds: Zuflüsse nehmen zuletzt ab
(©GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de)



In der Woche zum 30. Juli hatten Aktienfonds Zuflüsse von $600 Millionen. Dies berichten die Marktforscher von Trim Tabs. In der Vorwoche wurden Mittelzuflüsse von $4.1 Milliarden gemessen. Aktienfonds mit einem Anlageschwerpunkt in den USA erhielten $1.2 Milliarden an neuen Mitteln, nach +$3.2 Milliarden in der Vorwoche. Anleihenfonds konnten $1.3 Milliarden einspielen, nach $1.5 Milliarden in der Woche davor.

-------

:
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.08.2003, 14:10   #139
paule2
Graf Draghila von Blütanien
 
Benutzerbild von paule2
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Ort: Perle von Südbaden
Beiträge: 23.004
Posting

Aber pfui!

JOHNSON AND JOHNSON

Analyst Daniel Lemaitre von Merrill Lynch stuft die Aktien von „Kaufen“ auf „Neutral“ ab und bezieht sich dabei auf eine „Vielzahl von Punkten, die die Bewertung von J&J belasten“ werden. Lemaitre weist unter anderem auf das Pharmageschäft hin, dass unter anderem unter auslaufenden Patentrechten leide, was das Umsatzwachstum ausbremsen werde. Die Aktie schloss bei $51.79.

© BörseGo

Das Teil steht über 50$. Kaufe ein M!
__________________


Gruß paule2


Unser Geld ist sicher. Darauf würde ich schwören, aber keinen Cent drauf wetten!






paule2 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser paule2 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.08.2003, 14:13   #140
WM 90
Berentzen - Kursziel: 12 Euro!
 
Benutzerbild von WM 90
 
Registrierungsdatum: Jun 2002
Beiträge: 5.478
Posting

Klar ists nen Zock. Lt nem Artikel in der Börsenzeitung vor ein paar Wochen haben die aber ein KGV von ca. 3 auf Basis 2006. Schindler selbst sah ein Kursziel von 12 Euro, mE extra tief angesetzt, damit jetzt die Leute verkaufen.

Und der Sinn eines Aktienrückkaufs kann ja auch mal im ursprünglichen Sinne gesehen werden: Die eigene Aktie ist zu billig, wir kaufen mal ein paar.

Es geht da irgendwie um skyDSL oder so.

Fundamentals aber ja letztlich mir egal.
__________________
"Es wird jetzt alles sehr schnell gehen"
WM 90 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser WM 90 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.08.2003, 14:17   #141
WM 90
Berentzen - Kursziel: 12 Euro!
 
Benutzerbild von WM 90
 
Registrierungsdatum: Jun 2002
Beiträge: 5.478
Posting

Außerdem sieht Prior ein Kursziel von 20 Euro
__________________
"Es wird jetzt alles sehr schnell gehen"
WM 90 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser WM 90 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.08.2003, 14:22   #142
WM 90
Berentzen - Kursziel: 12 Euro!
 
Benutzerbild von WM 90
 
Registrierungsdatum: Jun 2002
Beiträge: 5.478
Posting

Zumindest Phantasie kann schon aufkommen. UMTS kann dann abdanken

http://www.net2world.de/skydsl.html
__________________
"Es wird jetzt alles sehr schnell gehen"
WM 90 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser WM 90 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.08.2003, 14:24   #143
WM 90
Berentzen - Kursziel: 12 Euro!
 
Benutzerbild von WM 90
 
Registrierungsdatum: Jun 2002
Beiträge: 5.478
Posting

Hab' mich jetzt so in Euphorie geredet...glaube, ich kauf noch n paar zu
__________________
"Es wird jetzt alles sehr schnell gehen"
WM 90 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser WM 90 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.08.2003, 14:25   #144
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Gold bei 350 :

Hier ist das gleiche Spiel wie in Japan:
Amis Shorten auf Teufel komm raus!
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.08.2003, 14:25   #145
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Zitat:
Original geschrieben von WM 90
Außerdem sieht Prior ein Kursziel von 20 Euro


Dann sollte man das Ding sofort shorten
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.08.2003, 14:25   #146
AvanexTwin
stock-channel.net starter
 
Registrierungsdatum: Oct 2002
Beiträge: 75
Posting

germa, ne mein ernst. ähm ES nun im minus
__________________
Nein nein nein, ich esse meine Suppe nicht, ich bin der König!
AvanexTwin ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser AvanexTwin die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.08.2003, 14:28   #147
paule2
Graf Draghila von Blütanien
 
Benutzerbild von paule2
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Ort: Perle von Südbaden
Beiträge: 23.004
Posting

Wie verkauft man am besten ein schlechtes Ergebnis? Auf Fettdruck achten!


Freitag, 1. August 2003 | 09:44 Uhr [Artikel versenden] [Artikel drucken] [zurück]

DGAP-Ad hoc: CeWe Color Holding AG deutsch
Oldenburg, 01. August 2003 - Der führende europäische Fotodienstleister - die



CeWe Color gibt die Absatzentwicklung für das erste Halbjahr 2003 bekannt

Ad-hoc-Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

CeWe Color gibt die Absatzentwicklung für das erste Halbjahr 2003 bekannt:

Oldenburg, 01. August 2003 - Der führende europäische Fotodienstleister - die
CeWe Color Holding AG (ISIN DE 0005403901) - meldet für das erste Halbjahr 2003
ein Mengenwachstum der Farbbilder von + 1,9 %, der Digitalfotos von + 369 %,
der Filmentwicklungen von - 1,6 % und einen Rückgang des Umsatzes von - 3,2 %.
Das erste Halbjahr 2003 wurde durch zwei Einflussfaktoren geprägt: den weiteren

rasanten Ausbau des Geschäftes mit digitalen Produkten und Dienstleistungen
sowie den Rückgang im Tourismus.

Digitalfoto-Bestellungen über das Internet verzeichnen einen Anstieg von 324 %
zum Vorjahreszeitraum, während die Digitalfoto-Bestellungen an den Ladentheken
des von CeWe Color belieferten Handels sogar um 403 % zunahmen
. Der Scan-
Service analoger Daten (Filme, Bilder und Dias) auf CD-ROMs (Image CDs) wuchs
um 61 % auf 1,7 Mio. Stück. Der mittel- und langfristig so strategisch wichtige
Ausbau digitaler Produkte verläuft damit erfolgreich und über Plan. Die
Marktentwicklung im klassischen Produktbereich der Filmentwicklungen und Fotos
vom Film wurde dagegen im zweiten Quartal durch die Konsum- und insbesondere
Reiseflaute merklich beeinträchtigt.

Rund die Hälfte der Fotos wird von den Konsumenten während ihrer Urlaubsreisen
aufgenommen. Die Fotofinishing-Branche verzeichnet aufgrund der Reiseflaute ein
Minus von ca. 6 % bei Filmentwicklungen und Farbbildern. Bei CeWe Color hatten
nach einem Mengenanstieg von 5 % im ersten Quartal die unmittelbar unter dem
Einfluss des Irak-Krieges gestandenen Monate April und Mai Bilder-
Mengenrückgänge von 8,8 % und 5,8 % zur Folge, während der Juni mit einem Plus
von 11,0 % zur Erholung deutlich beigetragen hat.

Das Unternehmensergebnis für das zweite Quartal 2003 liegt noch nicht vor - es
wird am 26. August 2003 veröffentlicht. Ein Rückgang von ca. 3 Mio. Euro im
Ergebnis vor Steuern (EBT) und Cash Flow zum starken zweiten Quartal 2002 wird
erwartet. Das erste Quartal ist saisonbedingt im Fotofinishing von
Unterauslastung gekennzeichnet, verlief jedoch für CeWe Color erfreulich. Das
zweite Quartal hat aufgrund der Kriegssituation und Tourismusflaute
erwartungsgemäß mit einem schwächeren Ergebnis zum Vorjahr beigetragen.
Entscheidend für die Höhe des Jahresergebnisses ist jedoch die Sommersaison im
dritten Quartal.

Der Vorstand der CeWe Color Gruppe hofft auf einen weiteren Anstieg der
Reisebuchungen insbesondere im Last-Minute-Bereich. Die Zielsetzung für das
Jahresergebnis wurde nach dem ersten Quartal 2003 mit + 5 % bei konstantem
Umsatz von 439 Mio. Euro bestätigt. Am 26. August 2003 wird der Vorstand nach
Ablauf der Hälfte des dritten Quartals eine erforderlichenfalls angepasste
Zielsetzung für das Jahresergebnis 2003 veröffentlichen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: CeWe Color Holding AG, Hella Meyer,
Tel.: 0441 / 404 - 400, Fax: 0441 / 404 - 421, eMail: hella.meyer@cewecolor.de,
Internet: http//www.cewecolor.com

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 01.08.2003
--------------------------------------------------------------------------------
WKN: 540390; ISIN: DE0005403901; Index: SDAX
Notiert: Geregelter Markt in Berlin-Bremen und Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, München und Stuttgart




Da immer mehr Knipser auf digital umsteigen, ist das Wachstum logisch. Selbstverständlich wird der Ausdruck digitaler Prints weiter steigen, während die Analogfotographie abnehmen wird.

Nur dumm, daß bei diesem grandiosen Wachstum der Umsatz fällt, obwohl Bilder vom Datenträger in der Regel immer noch teuerer als vom Negativ verkauft werden.

Da wächst einer nur auf Kosten der Rendite.

Der Markt sieht es genauso.

__________________


Gruß paule2


Unser Geld ist sicher. Darauf würde ich schwören, aber keinen Cent drauf wetten!






paule2 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser paule2 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.08.2003, 14:28   #148
4604
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von 4604
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 22.662
Posting

tyx

heiter weiter

gap up,and up up and away




4604 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser 4604 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.08.2003, 14:31   #149
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Zitat:
Original geschrieben von AvanexTwin
germa, ne mein ernst. ähm ES nun im minus


aber putsch
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.08.2003, 14:33   #150
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

8:30am 08/01/03 U.S. JULY UNEMPLOYMENT RATE 6.2% VS 6.4% IN JUNE

8:30am 08/01/03 U.S. JUNE PAYROLL DROP REVISED TO 72,000 FROM 30,000


8:31am 08/01/03 U.S. JULY FACTORY JOBS DOWN 71,0000

8:31am 08/01/03 U.S. JULY FACTORY JOBS DOWN 71,0000


8:29am 08/01/03 U.S. JULY PAYROLLS DOWN 44,000

8:30am 08/01/03 U.S. JULY PAYROLLS DOWN 44,000

germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 09:27
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net