stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Trader's Edge
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 18:15
Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 27.09.2022, 10:19   #53701
Chevelle
 
Registrierungsdatum: Aug 2022
Beiträge: 564
Heulen

Zitat:
Zitat von MichaelFKr

Die Ursachen der Inflation in Europa und USA sind grundverschieden. Die USA werden vom Energieschlamassel profitieren. Europa wird es schwer haben. Im worst case wird die EU zerbrechen. Weiterhin geht es nicht mehr um die Ukraine. Es geht um einen Regimechange in Russland. Das werden die sich nicht gefallen lassen. Aber auch hier sitzen die USA in einem komfortablen Sessel. Die sind weit weg. Über kurz oder lang wird Europa da mit Soldaten hineingezogen. Die Brits und die Polen sitzen schon im Startloch. Dann wird der Druck auf Deutschland ins Unermessliche steigen. Ich glaube allerdings, dass sich Scholz da nicht mit Soldaten hereinziehen lässt. Die Sabotage von NS 1+2 ist auch kein Zufall. Das macht kein Umweltterrorist mal so eben. Dafür braucht man Spezialisten. Der Rückweg ist Deutschland damit abgeschnitten. Fehlt nur noch, dass die USA sagen, wenn ihr Energie braucht, holt es euch doch von den Russen.



ui ui ui harte bandage !!!
hoffentlich kommt es NICHT so ..
Chevelle ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Chevelle die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2022, 10:21   #53702
Chevelle
 
Registrierungsdatum: Aug 2022
Beiträge: 564
Standard

Zitat:
Zitat von schloss

Die Sabotage von NS2 in über hundert Meter Tiefe ist natürlich das Werk von Spezialisten. Tippe auf polnische Marine, die haben ja im August schon die komplette Demontage der Pipeline gefordert.



jetzt wird/ kann es aber dramatisch werden ...
Chevelle ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Chevelle die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2022, 10:29   #53703
czocker
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 313
Standard

Durch die Ostsee führen noch andere Pipelines - von Nord nach Süd ... Würde mich nicht wundern wenn da auch plötzlich ein Druckabfall registriert wird.
czocker ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser czocker die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2022, 10:42   #53704
bimbes
Chaosforscher
 
Benutzerbild von bimbes
 
Registrierungsdatum: Aug 2004
Beiträge: 13.669
Standard

bimbes ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser bimbes die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2022, 10:56   #53705
schloss
Großmeister und Erzmagier
 
Benutzerbild von schloss
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: Planet Erde
Beiträge: 20.411
Standard

https://twitter.com/townhallcom/sta...791554088321024

Die eigentliche Kriegserklärung vom 7. Februar
__________________
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse, in Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten. Überall ist der Irrtum obenauf, und es ist ihm wohl und behaglich im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist.
-Goethe

schloss ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser schloss die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2022, 11:00   #53706
Kosto8
***************** trader
 
Benutzerbild von Kosto8
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 21.002
Standard

ewig und drei Tage nichts von Druckabfall gehört,
aber 2022 plötzlich in geballter Form. 2022 ist auch kein Schaltjahr.
altes Sprichwort: Schaltjahr-Gewaltjahr.
bestimmt alles Zufall oder Naturkatastrophe oder Krankheit, genauso wie die anstehende Hyperinflation 2025 oder eine weitere Katastrohe.
__________________
es endet in der Hyperinflation oder in einer anderen Katastrophe spätestens im Jahr 2025 ??
Kosto8 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kosto8 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2022, 11:10   #53707
MichaelFKr
Official SCN User
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 3.301
Standard

Zitat:
Zitat von schloss

https://twitter.com/townhallcom/sta...791554088321024

Die eigentliche Kriegserklärung vom 7. Februar



Tja, der Joe hält seine Versprechen.
__________________
The lifestyle you have ordered is currently out of stock
MichaelFKr ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser MichaelFKr die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2022, 11:13   #53708
mars2010
REDSEVEN
 
Registrierungsdatum: Oct 2006
Beiträge: 158
Standard

Wir brauchen gar keine "Entlastungspakete", sondern nur den guten Willen.
Aber die BRD wird von böswilliger Absicht regiert.



https://reitschuster.de/post/lieber...rden-verarscht/
__________________
Bisher wurde immer nur die Wahrheit verboten.
mars2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser mars2010 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2022, 11:29   #53709
Chevelle
 
Registrierungsdatum: Aug 2022
Beiträge: 564
Standard

Zitat:
Zitat von schloss

https://twitter.com/townhallcom/sta...791554088321024

Die eigentliche Kriegserklärung vom 7. Februar



https://www.wochenblick.at/politik/...-ueberraschend/

LEUTE die gewarnt hatten wurden nicht ernst genommen ...
ebenso die Warnung von Putin wurden nicht ernst genommen 🤔🤢
ca. 10 Politiker/innen des Westens hatten die Macht zu entscheiden , weil sie aber UNFÄHIG sind ,leiden nur HUNDERTEN MILLIONEN an den Folgen .
Chevelle ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Chevelle die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2022, 11:39   #53710
moorwolf
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Nov 2004
Beiträge: 504
Standard

Danke mars2010!
wenn das keine Falschmeldung ist, dann is das ein super Beitrag zur Erhellung der Lage.
Gruß
Rolf


Wir brauchen gar keine "Entlastungspakete", sondern nur den guten Willen.
Aber die BRD wird von böswilliger Absicht regiert.



https://reitschuster.de/post/lieber...rden-verarscht/

[/QUOTE]
moorwolf ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser moorwolf die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2022, 11:51   #53711
bimbes
Chaosforscher
 
Benutzerbild von bimbes
 
Registrierungsdatum: Aug 2004
Beiträge: 13.669
Standard

NS1 - NS2 - Jamal...


...von Osten kommt auf absehbare Zeit nix mehr. Und vom Westen? Die Amis werden die enorme Energie-Differenz mit LNG niemals ausgleichen können, zumal sie primär auf Selbstversorgung setzen.

https://de.detv.us/2022/09/26/reute...gasverknappung/ .

Die anderen Energielieferanten haben entweder nicht die Kapazität, oder sind an Langfristverträge , u.a. mit China, gebunden.

Den "einen" Tanker (LNG), den Scholz kürzlich in den VAE zum Jahreswechsel erbettelt hat, ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Das entspricht gerade mal der Tagesmenge an Gas durch NS1. Und ob der LNG-Terminal in Hamburg überhaupt fertig gestellt wird und wenn ja, wann, das steht auch noch in den Sternen.

Habeck sagte der Deutschen Presse-Agentur: „Teils ist es erst ein Schwelbrand, teils brennt schon die Hütte. In jedem Fall ist die Zukunftsfähigkeit unserer Wirtschaft in Gefahr, es drohen Dauerschäden.

https://www.welt.de/wirtschaft/arti...Wirtschaft.html

Anmerk.: Manchmal sagen sie ja auch die Wahrheit…
bimbes ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser bimbes die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2022, 12:01   #53712
schloss
Großmeister und Erzmagier
 
Benutzerbild von schloss
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: Planet Erde
Beiträge: 20.411
Standard

Zitat:
Zitat von MichaelFKr

Tja, der Joe hält seine Versprechen.


Wahrscheinlich sogar direkt, ohne polnische/dänische Hilfe...

https://t.me/MediaGuerillaBerlin/7275

Zufällig befand sich die letzten Tage die USS KEARSARGE (LHD-3) inkl. Flottenverband in genau dem Gebiet, wo jetzt das Nordstream 2 Leck ist. Die letzte Position laut Marinetraffic ist nördlich von Bornholm. Einigen Presseberichten von vor einigen Tagen nach war das Schiff auch östlich und südlich von Bornholm (wo die Pipeline verläuft) und habe da sein AIS System ausgeschaltet.

Dass das Leck in dänischen Hoheitsgewässern ist, ist natürlich auch kein Zufall. Die Russen bräuchten, um das zu überprüfen und zu reparieren, wieder eine Genehmigung der Dänen, wie schon beim Bau.
https://www.marinetraffic.com/en/ai...6929559/zoom:10
__________________
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse, in Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten. Überall ist der Irrtum obenauf, und es ist ihm wohl und behaglich im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist.
-Goethe

schloss ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser schloss die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2022, 12:29   #53713
schloss
Großmeister und Erzmagier
 
Benutzerbild von schloss
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: Planet Erde
Beiträge: 20.411
Standard

https://www.nachdenkseiten.de/?p=88560
Ein Artikel von: Jens Berger

Einer Meldung des Tagesspiegels zufolge kam es in der Nacht zum Montag und gestern Abend zu massiven Druckabfällen in den Erdgaspipelines Nord Stream 1 und 2. Die Bundesregierung geht von gezielten Anschlägen aus. Meldungen der Betreiber lassen vermuten, dass zumindest ein Teilstück von Nord Stream 2 völlig zerstört ist. Wer kommt als Täter infrage? Absurderweise spekulieren die Medien bereits, dass Russland hinter den Anschlägen stecken könnte. Dabei liegt es doch auf der Hand, wer das größte Interesse an einem endgültigen Aus der beiden Ostseepipelines haben könnte. Im Februar kündigte US-Präsident Biden bereits offen an, dass die USA einen Weg finden werden, Nord Stream auch gegen die Interessen Deutschlands „ein Ende zu setzen“. Das ist nun offenbar auch passiert und Deutschland schweigt. Von Jens Berger.
__________________
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse, in Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten. Überall ist der Irrtum obenauf, und es ist ihm wohl und behaglich im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist.
-Goethe

schloss ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser schloss die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2022, 12:47   #53714
Chevelle
 
Registrierungsdatum: Aug 2022
Beiträge: 564
Standard

Zitat:
Zitat von moorwolf

Danke mars2010!
wenn das keine Falschmeldung ist, dann is das ein super Beitrag zur Erhellung der Lage.
Gruß
Rolf


Wir brauchen gar keine "Entlastungspakete", sondern nur den guten Willen.
Aber die BRD wird von böswilliger Absicht regiert.



https://reitschuster.de/post/lieber...rden-verarscht/



[/QUOTE]

moorwolf

https://www.youtube.com/watch?v=6VC_6mG0-9U

hier der beweis wie der strombetrug funktioniert

wurde vor einigen tagen hier eingegeben
Chevelle ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Chevelle die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2022, 12:55   #53715
Chevelle
 
Registrierungsdatum: Aug 2022
Beiträge: 564
Standard

Zitat:
Zitat von bimbes

NS1 - NS2 - Jamal...


...von Osten kommt auf absehbare Zeit nix mehr. Und vom Westen? Die Amis werden die enorme Energie-Differenz mit LNG niemals ausgleichen können, zumal sie primär auf Selbstversorgung setzen.

https://de.detv.us/2022/09/26/reute...gasverknappung/ .

Die anderen Energielieferanten haben entweder nicht die Kapazität, oder sind an Langfristverträge , u.a. mit China, gebunden.

Den "einen" Tanker (LNG), den Scholz kürzlich in den VAE zum Jahreswechsel erbettelt hat, ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Das entspricht gerade mal der Tagesmenge an Gas durch NS1. Und ob der LNG-Terminal in Hamburg überhaupt fertig gestellt wird und wenn ja, wann, das steht auch noch in den Sternen.

Habeck sagte der Deutschen Presse-Agentur: „Teils ist es erst ein Schwelbrand, teils brennt schon die Hütte. In jedem Fall ist die Zukunftsfähigkeit unserer Wirtschaft in Gefahr, es drohen Dauerschäden.

https://www.welt.de/wirtschaft/arti...Wirtschaft.html

Anmerk.: Manchmal sagen sie ja auch die Wahrheit…



so is es bimbes !

dein posting deckt sich mit dem was ich vor wochen über dieses thema geschrieben hatte ...
es braucht MILLIARDEN Investitionen um das LNG System auf trab zu bringen ... und es müssten Unmengen schiffe täglich oder wochentlich in D andocken ... aber es gibt KEINE SCHIFFE !
Umweltschutz ADDEEEE, die Weltmeere werden versaut , ebenso die luft .
Chevelle ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Chevelle die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag


Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 18:15
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net