stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Daily Talk
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 17:37

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 05.04.2012, 11:46   #76
Maria_Callas
Die letzte lebende Diva
 
Benutzerbild von Maria_Callas
 
Registrierungsdatum: Oct 2005
Ort: Bühne
Beiträge: 1.911
Standard

Zitat:
Zitat von ecki
Aus der FTD vom 05.04.2012

http://www.ftd.de/it-medien/medien-...l/70018904.html

das würde mich echt interessieren.

Mensch ecki, machst über 100 % in 6 Monaten mit Aktien, aber bist zu knausrig 2,50 € uff´n Tisch zu legen für ein Tages-Abo.
__________________
27.03.2012 #636 germanasti: Nahezu alle meiner Prognosen sind eingetroffen.
11.12.2012 #22 germanasti:Eben deshalb ist Gold auch kein Leader, sondern nur ein Hündchen. Das müsste mittlerweile selbst dem schwärzesten Seher aufgefallen sein. Mit Brettern vor dem Kopf sieht man allerdings gar nichts mehr.
Maria_Callas ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Maria_Callas die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 05.04.2012, 12:12   #77
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Standard

Zitat:
Zitat von Maria_Callas

Mensch ecki, machst über 100 % in 6 Monaten mit Aktien, aber bist zu knausrig 2,50 € uff´n Tisch zu legen für ein Tages-Abo.

Du kannst das beste Pferd in meinem 12-Monats-stall leider nicht auf alles hochrechnen.

Der größte Teil sitzt z.B. in Morphosys. Ziemlich sicher, beser als der Index, aber eben auch kein Performancehit.

Und ich könnte täglich sicher zusätzlich 100e Euros für irgendwelche Sachen ausgeben, die mich interessieren. Und was Facebook macht? In dem Artikel steht halt eine interessante Spekulation. Obs klappt weiß eh keiner. So scharf bin ich dann auch nicht drauf. Kommt ja eh irgendwann raus.
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 05.04.2012, 12:31   #78
Maria_Callas
Die letzte lebende Diva
 
Benutzerbild von Maria_Callas
 
Registrierungsdatum: Oct 2005
Ort: Bühne
Beiträge: 1.911
Standard

Bald gibt es Dividende für meine Linde & BASF, vielleicht spendier ich dann mal ´ne Runde FTD-Tagesabos.
__________________
27.03.2012 #636 germanasti: Nahezu alle meiner Prognosen sind eingetroffen.
11.12.2012 #22 germanasti:Eben deshalb ist Gold auch kein Leader, sondern nur ein Hündchen. Das müsste mittlerweile selbst dem schwärzesten Seher aufgefallen sein. Mit Brettern vor dem Kopf sieht man allerdings gar nichts mehr.
Maria_Callas ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Maria_Callas die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 05.04.2012, 17:18   #79
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

Du hast Aktien??? wie issen das passiert?
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 05.04.2012, 17:22   #80
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

Zitat:
Zitat von ecki

04.04.2012, 21:00
Facebook-Chef Zuckerberg: Der blaue Bengel

Premium Mark Zuckerberg arbeitet mit Facebook an einem Parallelweb, auf das Suchmaschinen kaum Zugriff haben. Gelingt der Streich, steht nicht weniger als das Kerngeschäft von Google auf dem Spiel. von Andrea Rungg, Hamburg und Helene Laube San Francisco




was die alle fürn Affen um das Internet machen

man könnte meinen Maschinenteile, Hebammen, Produkte etc. etc. werden alle über das Internet geliefert. mir kommt das mehr und mehr wie eine Blase vor. da werden zig zig Mrd. Kapitalisierungen akzeptiert, als ob da demnächst eine Mega Welle an Neuigkeiten über uns reinbricht. demnächst tuts einen gottesschlag und wir werden mit was ganz neuem konfrontiert, was sich heute keiner denken konnte.....

vll. bin ich da auch bischen altmodisch, aber DEN burner seh ich in den ganzen Erwartungshaltungen nicht gerade.
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 05.04.2012, 17:26   #81
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

Zitat:
Zitat von WM 90

Könnte den DAX ratzfatz auf 8000 Punkte schnellen lassen ("Wer könnte der nächste sein?")







bei den widerständen, meinste echt? dazu ratzfatz
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 05.04.2012, 17:34   #82
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

MF meint:


Zitat:
Fazit: Aktienpreise und wirtschaftliche Entwicklung gehen auseinander. Die aktuellen Aktienpreise werden meist mit dem niedrigen KGV der Firmen begründet. Nun muss man allerdings wissen, dass die KGV 2012 auf Gewinnschätzungen basieren. Gewinne, die die Firmen erst noch erzielen müssen. Und das wird im aktuellen wirtschaftlichen Umfeld immer schwieriger. Ich vermute deshalb, dass uns in den nächsten Monaten eine Flut von Gewinnwarnungen und nach unten korrigierten Prognosen ins Haus steht. Und dann - sind die KGV's auf einmal für die Tonne!

Happy Trades
Marcus
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 05.04.2012, 17:36   #83
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

Der Borsche isch dohd





Ferdinand Alexander Porsche gestorben

Der Vater des 911er ist tot

Er schuf eine Legende der Automobilgeschichte: 1962 entwarf Ferdinand Alexander Porsche, genannt "Butzi", den 911er - bis heute das Gesicht der Marke. Nun ist der Entwickler im Alter von 76 Jahren verstorben. mehr...
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 05.04.2012, 20:03   #84
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

Zitat:
Mit Q-Cells mußte ein weiterer großer deutscher Hersteller von Solarmodulen Insolvenz anmelden. Die ausländische Billigkonkurrenz, vor allem aus China, hat ihn vom Markt verdrängt. Wie das geschehen konnte? Nun, in China werden die Hersteller von Solarzellen gefördert, bei uns durch das Energieeinspeisungsgesetz die Endkunden. So profitiert ein chinesischer Hersteller von der staatlichen Förderung daheim und von der staatlichen Förderung hier im Lande, während der inländische Hersteller förderungslos vor sich hinkümmert. Tja, dumm gelaufen. Der Fehler sitzt dabei wie so oft im Kanzleramt, denn spätestens dort hätte man diesen Unsinn bemerken müssen, vor allem, da Energiepolitik "Chefsache" ist, wie fast alles, was hier im Land miserabel läuft. Ob Merkel dafür zu dumm oder zu faul ist, dürfen Sie beurteilen. Jedenfalls fliegt sie lieber in der Weltgeschichte herum, als sich um solche Niederungen der Wirtschaftspolitik zu kümmern.

http://www.michaelwinkler.de/Kommentar.html


4. April 2012


Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 06.04.2012, 07:37   #85
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Posting

Frohe Ostern









spass beiseite.....


bitte nicht vergessen was an diesem WE wirklich los ist. genauso wenig wie an Weihnachten der CocaCola Horst mit langem Bart und weitem Mantel vorbei kommt, müssen wir heute morgen diese beknackten Eier suchen, ist eh Dioxin bis zum Anschlag drin...


habts Euch wohl
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.04.2012, 00:08   #86
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Standard

06.04.2012
Schuldenberg

Was sich Deutschland sparen kann

Von David Böcking, Christina Hebel und Stefan Schultz

Wann, wenn nicht jetzt? Doch trotz boomender Wirtschaft und historisch niedriger Zinsen macht auch das vermeintliche Sparvorbild Deutschland weiter Schulden. Dabei wären Einsparungen in Milliardenhöhe möglich. Ein Überblick.

...

http://www.spiegel.de/wirtschaft/so...n-a-824207.html
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.04.2012, 19:42   #87
Cash
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Mar 2012
Beiträge: 188
Standard

...

Geändert von Cash (09.04.2012 um 19:46 Uhr).
Cash ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Cash die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.04.2012, 20:07   #88
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Standard

Zitat:
Zitat von Cash

Vielen Dank, Genosse ecki,

für die Verbreitung der konstruktiven Vorschläge des - nicht ganz unabhängigen - Axel Springer Verlages,
wie man Deutschland ein wenig ärmer machen kann.

Mit Genosse liegst du bei mir extrem falsch.

Aber das der Quelllink nicht dabei ist, ist natürlich nicht ok.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/so...,824207,00.html

Hat Springer den Spiegel gekauft?
Ist ja übrigens sicher nicht 100% meine Meinung, sondern eine 1:1 Kopie eines interessanten Artikels.

Ich stell ja auch Artikel von Atom-Fans rein, oder wenn der Rösler mal blubbert. Das mach ich mir ja nicht gleich zu eigen, was irgendjemand zu irgendeinem Thema schreibt.
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.04.2012, 21:05   #89
Cash
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Mar 2012
Beiträge: 188
Standard

...

Geändert von Cash (09.04.2012 um 19:48 Uhr).
Cash ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Cash die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.04.2012, 21:35   #90
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Standard

Zitat:
Zitat von Cash

Ach ecki,
....
Deine Geschichte vom kleinen Türkenjungen, "der wo der Beste in seinem Jahrgang war und keine Empfehlung für's Gymnasium" bekam
(und zufällig auch noch der Beste seines Jahrgangs im Abitur war ...),
den glaube ich Dir, wenn Du es mir schwarz auf weiß belegen kannst.

Bis dahin bist Du für mich persönlich ein islamischer Apologet und Kommunist, wie die gesamte politische Linke in Deutschland,
mit der neuen KPD im Transpanrenzgewand, den Piraten als neues Aushängeschild.

Die Grünen sind die Grüne Pest, islamische Apologeten.
Ich hoffe ein paar Menschen wachen auf in diesem Land.

Durchschnitt 1,4. Mit Preis und Stipendium.
Hauptschulempfehlung wegen Umfeld, also Türkenkind eben.

Studiert jetzt.
xxxxxxxxxxxxx

Ich hoffe du bestätigst im Forum, das ich dir einen Zeitungsartikel im Boardmail geschickt habe und unterlässt es künftig anderes zu behaupten.
Du brauchst hier nicht persönliche Details auftragen.

Abgesehen davon bist du ein übler Pöbler. Was soll das?
Im Gegensatz zu dir bin ich ein Christ. Ich weiß nicht, was du bist ausser frustriert und gescheitert. Mein Großvater war Theologieprofessor. Die Zahl der Pfarrer in meiner Familie kann ich bei weitem nicht an einer Hand abzählen. Für Kommunisten habe ich nichts aber auch rein gar nichts übrig.
Mein einziger Besuch in der DDR hat mir 1989 gleich ein Stasi-Verhör eingebracht, so wie es eben kommt, wenn man als Pazifist und Christ bei den Kommunisten vorbeischaut. Freiheit und meine Überzeugungen, das geht niemals mit Kommunisten zusammen.

Und zu Piraten sage ich lieber nicht viel. Meine persönlichen Gespräche mit Piraten und bevor sich da einer eine Meinung bzw. Festlegung entlocken lässt: Da ist es einfacher einen Pudding an die Wand zu nageln.

In Stuttgart werden die Piraten die CDU bei der OB-Wahl stützen. Da wird der Germaspasti vielleicht auch noch zum Pirat.

Also: Vielleicht ist dein Problem immer über Leute herzuziehen, von denen du keine Ahnung hast und die du komplett falsch einschätzt. Damit eckt man an und kriegt Probleme. Nicht nur immer die Schuld bei anderen suchen.
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 17:37
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net