stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Daily Talk
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 20:14
Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 27.09.2007, 21:43   #8716
picAS
Erik Hartman for President
 
Benutzerbild von picAS
 
Registrierungsdatum: Oct 2003
Beiträge: 7.805
Standard

Zitat:
Zitat von caipirinha

run auf gold ist nun vorrueber, denn nun trommelt sogar die Bild zum Einstieg in Gold.
Das kennen wir doch schon von 2000.


_____http://www.bild.t-online.de/BTO/tipps-trends/geld-job/topthemen/aktienfonds/allgemein/gold-preis/hoechstkurs-anleger,geo=2555194.html_____________
__________________





______________---


Das angesprochene Szenario trifft genau zu und das Timing ebenfalls. Kaufe Gold bei 18'000 CHF das Kilo und man wird den idealen Einstiegspunkt in ein langfristiges Gold Engagement gefunden haben.
__________________
http://www.youtube.com/watch?v=jNVG1LYCvXc
picAS ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser picAS die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2007, 21:47   #8717
picAS
Erik Hartman for President
 
Benutzerbild von picAS
 
Registrierungsdatum: Oct 2003
Beiträge: 7.805
Lachen

Zitat:
Zitat von unkraut

Gold und Silber werden weiter steigen

Vier wichtige Charts - von James Turk




___________---


Langfristig ja. Kurzfristig wird es bald einen Abverkauf geben, dann Panikverkäufe und danach einen Boden bilden. Dort gilt es einzusteigen und so richtig abzusahnen.
__________________
http://www.youtube.com/watch?v=jNVG1LYCvXc
picAS ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser picAS die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2007, 21:49   #8718
picAS
Erik Hartman for President
 
Benutzerbild von picAS
 
Registrierungsdatum: Oct 2003
Beiträge: 7.805
Staunen

Zitat:
Zitat von HannoHoichler

Ohne Bernankes "Great Depression" gelesen zu haben,
Ich werde das noch thun, Bernanke ist immerhin FED-Chef, nur mal ein paar ungeordnete Gedanken.

Gruß
Hanno



____________---


tolle Analyse.Respect.
__________________
http://www.youtube.com/watch?v=jNVG1LYCvXc
picAS ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser picAS die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2007, 21:55   #8719
picAS
Erik Hartman for President
 
Benutzerbild von picAS
 
Registrierungsdatum: Oct 2003
Beiträge: 7.805
Standard

Brent auch noch short.

KZ 76$

Danach in einem Zug, Hand in Hand mit Gold, gen 86$
__________________
http://www.youtube.com/watch?v=jNVG1LYCvXc
picAS ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser picAS die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2007, 22:40   #8720
_SL_
Mitteldeutscher
 
Benutzerbild von _SL_
 
Registrierungsdatum: Jun 2003
Beiträge: 6.372
Standard

Zitat:
Zitat von picAS

___________---


Langfristig ja. Kurzfristig wird es bald einen Abverkauf geben, dann Panikverkäufe und danach einen Boden bilden. Dort gilt es einzusteigen und so richtig abzusahnen.

zeitrahmen??

diese jahr bestimmt nicht mehr.. (der boden)
__________________
...
_SL_ ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser _SL_ die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2007, 22:48   #8721
picAS
Erik Hartman for President
 
Benutzerbild von picAS
 
Registrierungsdatum: Oct 2003
Beiträge: 7.805
Standard

Der Ossi wieder

Alles ok im Osten??

Im Osten soll ja auch nicht alles Gold sein was glänzt..........
__________________
http://www.youtube.com/watch?v=jNVG1LYCvXc
picAS ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser picAS die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2007, 22:56   #8722
_SL_
Mitteldeutscher
 
Benutzerbild von _SL_
 
Registrierungsdatum: Jun 2003
Beiträge: 6.372
Standard

beantworte mir einfach die frage bitte



ja alles ok hier + bei uns glänzt anderes, außer gold
__________________
...
_SL_ ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser _SL_ die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2007, 23:03   #8723
picAS
Erik Hartman for President
 
Benutzerbild von picAS
 
Registrierungsdatum: Oct 2003
Beiträge: 7.805
Standard

Zu Deiner Frage: Die Primärmedien spielen eine grosse Rolle. +++ Die Pushen!!!

Deshalb sind Leerverkäufe eher angebracht.

Ein langfristiges Engagement lohnt sich erst nach einem Abverkauf, und der sollte -wie bei Oil- bevorstehen.

Zufrieden??
__________________
http://www.youtube.com/watch?v=jNVG1LYCvXc
picAS ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser picAS die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2007, 23:05   #8724
picAS
Erik Hartman for President
 
Benutzerbild von picAS
 
Registrierungsdatum: Oct 2003
Beiträge: 7.805
Liebe

Zitat:
Zitat von _SL_

beantworte mir einfach die frage bitte



ja alles ok hier + bei uns glänzt anderes, außer gold




_____________---

werd ich bald besuchen Eure Region. Was für ein schöner Flecken Erde
__________________
http://www.youtube.com/watch?v=jNVG1LYCvXc
picAS ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser picAS die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.09.2007, 23:24   #8725
_SL_
Mitteldeutscher
 
Benutzerbild von _SL_
 
Registrierungsdatum: Jun 2003
Beiträge: 6.372
Standard

Zitat:
Zitat von picAS



Ein langfristiges Engagement lohnt sich erst nach einem Abverkauf, und der sollte -wie bei Oil- bevorstehen.

Zufrieden??



ja zeitlichen rahmen für den abverkauf haste oder siehste nicht, oder?? darum gings mir eigentlich.. wenn du keinen hast oder siehst, auch net schlimm


warst schon mal hier in der region??

ja gibt schöne "fleckchen"
__________________
...
_SL_ ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser _SL_ die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.09.2007, 07:50   #8726
Vienna
Viennna
 
Benutzerbild von Vienna
 
Registrierungsdatum: Feb 2006
Ort: Königreich Bayern-Österreich
Beiträge: 4.959
Standard

US-Senat macht Weg frei für mehr Schulden

Der US-Senat hat die gesetzliche Obergrenze für die Verschuldung des Staates um 850 Mrd. $ angehoben. Es ist bereits die fünfte Ausweitung der Kreditlinie innerhalb der Amtszeit von Präsident George W. Bush.

...

http://www.ftd.de/politik/internati...den/258952.html
__________________
Vienna
Only wait Prolongation 2016
Insolvenz US-Reg. -> End of 2016
Finanzkernschmelze (Tsunami) verursacht durch kreative Buchführung/Luftbuchungen(CDS,CDO,CMS,GSE,ABS,LBO,TAF,SIV) Höhepunkt 2016

Nullzinspolitik: FED (0,25% !),BoJ (0,01%!),SNB (-0,50% ),BOE (0,5 %),EZB (0,05 % !!!),Riksbank(1,75%),RBA(4% !) verzögert Gesundungsprozeß!
" Es lauern noch einige böse Überraschungen in den Büchern europ. Banken "
Vienna ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Vienna die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.09.2007, 07:58   #8727
Vienna
Viennna
 
Benutzerbild von Vienna
 
Registrierungsdatum: Feb 2006
Ort: Königreich Bayern-Österreich
Beiträge: 4.959
Standard

Weitere BoE-Milliarden
Geld für Northern Rock

...

http://www.n-tv.de/wirtschaft/meldu...icle234659.html
__________________
Vienna
Only wait Prolongation 2016
Insolvenz US-Reg. -> End of 2016
Finanzkernschmelze (Tsunami) verursacht durch kreative Buchführung/Luftbuchungen(CDS,CDO,CMS,GSE,ABS,LBO,TAF,SIV) Höhepunkt 2016

Nullzinspolitik: FED (0,25% !),BoJ (0,01%!),SNB (-0,50% ),BOE (0,5 %),EZB (0,05 % !!!),Riksbank(1,75%),RBA(4% !) verzögert Gesundungsprozeß!
" Es lauern noch einige böse Überraschungen in den Büchern europ. Banken "
Vienna ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Vienna die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.09.2007, 08:06   #8728
Vienna
Viennna
 
Benutzerbild von Vienna
 
Registrierungsdatum: Feb 2006
Ort: Königreich Bayern-Österreich
Beiträge: 4.959
Standard

August-Daten

US-Neubauverkäufe auf Siebenjahrestief

Die Zahl der US-Neubauverkäufe ist im August im Vergleich zum Vormonat stärker als erwartet um 8,3 Prozent auf einen saisonbereinigten Jahreswert von 795 000 gefallen. Damit wurde das niedrigste Niveau seit sieben Jahren verzeichnet.

...

http://www.handelsblatt.com/politik...ef/2866532.html
__________________
Vienna
Only wait Prolongation 2016
Insolvenz US-Reg. -> End of 2016
Finanzkernschmelze (Tsunami) verursacht durch kreative Buchführung/Luftbuchungen(CDS,CDO,CMS,GSE,ABS,LBO,TAF,SIV) Höhepunkt 2016

Nullzinspolitik: FED (0,25% !),BoJ (0,01%!),SNB (-0,50% ),BOE (0,5 %),EZB (0,05 % !!!),Riksbank(1,75%),RBA(4% !) verzögert Gesundungsprozeß!
" Es lauern noch einige böse Überraschungen in den Büchern europ. Banken "
Vienna ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Vienna die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.09.2007, 08:22   #8729
Vienna
Viennna
 
Benutzerbild von Vienna
 
Registrierungsdatum: Feb 2006
Ort: Königreich Bayern-Österreich
Beiträge: 4.959
Standard

IKB mit deutlichem Gewinneinbruch im ersten Geschäftsquartal [U]

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die in Schieflage geratene Mittelstandsbank IKB hat in ihrem noch vor der Krise zu Ende gegangenen erstem Geschäftsquartal (30. Juni) deutlich weniger verdient als im Sommer angekündigt. In den Monaten April bis Juni sei das operative Ergebnis auf 18,4 Millionen Euro gesunken, deutlicher weniger als die 54 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum, teilte das Unternehmen am Freitag in Düsseldorf mit. Im Sommer hatte die Bank noch einen Gewinnanstieg um 15 Prozent angekündigt.

Die Auswirkungen der aktuellen Krise seien in den Zahlen des Quartals aber nur bedingt erkennbar, da der Zeitraum bereits vor Bekanntwerden der Probleme mit dem US-Subprime-Engagement zu Ende gegangen sei. Für das gesamte Geschäftsjahr, das bis Ende März 2008 läuft. sei weiter mit einem Jahresfehlbetrag von bis zu 700 Millionen Euro zu rechnen./fj/zb
__________________
Vienna
Only wait Prolongation 2016
Insolvenz US-Reg. -> End of 2016
Finanzkernschmelze (Tsunami) verursacht durch kreative Buchführung/Luftbuchungen(CDS,CDO,CMS,GSE,ABS,LBO,TAF,SIV) Höhepunkt 2016

Nullzinspolitik: FED (0,25% !),BoJ (0,01%!),SNB (-0,50% ),BOE (0,5 %),EZB (0,05 % !!!),Riksbank(1,75%),RBA(4% !) verzögert Gesundungsprozeß!
" Es lauern noch einige böse Überraschungen in den Büchern europ. Banken "
Vienna ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Vienna die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 28.09.2007, 11:18   #8730
Vienna
Viennna
 
Benutzerbild von Vienna
 
Registrierungsdatum: Feb 2006
Ort: Königreich Bayern-Österreich
Beiträge: 4.959
Standard

Thema: Lug und Trug und Maniplation von Zahlen

IKB - Späterer Stichtag führte zu Bewertungsänderung

Frankfurt (Reuters) - Die IKB hat den Stichtag für die Bewertung ihrer Wertpapiere nach hinten verlegt.
[U]

Damit schlug die US-Hypothekenkrise bereits in dem Ende Juni abgelaufenen ersten Quartal ihres Geschäftsjahres auf das Ergebnis durch, wie die Mittelstandsbank am Freitag erläuterte. Da die IKB angesichts der Krise die Veröffentlichung ihrer Quartalszahlen nach hinten verschoben habe, seien die forderungsbesicherten Wertpapiere in ihrem Portfolio zu einem späteren Stichtag bewertet worden, sagte ein Sprecher der IKB. Weil sich die Risikoprämien für die Anlagen in den vergangenen Wochen massiv ausgeweitet hätten, sei es zu entsprechenden Kursverlusten gekommen. Deshalb seien nachträgliche Anpassungen bei der Bewertung nötig gewesen. Die ganzen Auswirkungen der Subprime-Krise seien aber nur begrenzt in den Zahlen des ersten Quartals erkennbar, hieß es.

Das Fair-Value-Ergebnis lag im ersten Quartal (April bis Juni) mit minus 43 Millionen Euro deutlich unter dem vergleichbaren Vorjahresergebnis von minus 5,5 Millionen Euro. Das operative Ergebnis ging von April bis Juni um zwei Drittel auf 18,4 Millionen Euro zurück. Das Institut IKB ist in großem Stil am US-Markt für zweitklassige Hypothekendarlehen investiert. Die IKB-Aktien verloren am Vormittag 0,4 Prozent auf 13,85 Euro.
__________________
Vienna
Only wait Prolongation 2016
Insolvenz US-Reg. -> End of 2016
Finanzkernschmelze (Tsunami) verursacht durch kreative Buchführung/Luftbuchungen(CDS,CDO,CMS,GSE,ABS,LBO,TAF,SIV) Höhepunkt 2016

Nullzinspolitik: FED (0,25% !),BoJ (0,01%!),SNB (-0,50% ),BOE (0,5 %),EZB (0,05 % !!!),Riksbank(1,75%),RBA(4% !) verzögert Gesundungsprozeß!
" Es lauern noch einige böse Überraschungen in den Büchern europ. Banken "
Vienna ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Vienna die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag


Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 20:14
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net