Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.07.2003, 07:31   #15
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.799
Posting

JP/Einzelhandelsumsätze im Juni weiter rückläufig

Tokio (vwd) - Die japanischen Einzelhandelsumsätze präsentieren sich weiterhin rückläufig. Wie das Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie (METI) am Dienstag mitteilte, verringerten sich die entsprechenden Umsätze im Juni gegenüber dem Vorjahresmonat um 2,3 Prozent auf 10,423 Bill JPY. Dies war der 27. Monat in Folge, in dem ein Rückgang der Umsätze im Einzelhandel verzeichnet wurde, hieß es. Die Umsätze in Supermärkten verringerten sich (bereinigt um Änderungen in der Zahl der Filialen) um 2,9 Prozent auf 1,767 Bill JPY.

Mitarbeiter des METI führten die Entwicklung einmal mehr auf die anhaltende Konsumschwäche und die für Japan hohe Arbeitlosenquote von 5,3 Prozent zurück. Ein Ende der Talfahrt zeichne sich bislang noch nicht ab.
vwd/DJ/12/29.7.2003/apo

---------

Zuerst einmal muss der Nikkei und Yen rennen
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)