stock-channel.net - Das Finanzportal

stock-channel.net - Das Finanzportal (http://www.stock-channel.net/stock-board/index.php3)
-   Daily Talk (http://www.stock-channel.net/stock-board/forumdisplay.php3?f=31)
-   -   16.-22.10.04: Das Rad wird sich immer weiterdrehen... (http://www.stock-channel.net/stock-board/showthread.php3?t=12641)

germanasti 16.10.2004 15:39

Sit:

Dieses Lied habe ich auf einer CD. Nur dieses eine.

Hör ich ab und an im Auto mit voller Lautstärke paar mal hintereinander an :D

Sit 16.10.2004 15:40

Obs gut wird, wird sich erst zeigen. IMO Chance dafür < 3 %

:kiss:

Förster 16.10.2004 15:41

Zitat:
Zitat von germanasti

Die Natur lebt seit Jahrtausenden vom Wasser & damals gabs auch noch keine Wunderheil-Maschinen. :schaf:

Der Mensch passt sich der Natur an & muss deshalb auch im Inneren dementsprechend "vorbereitet" werden.

jo, krebskranke willenlose materiallisten kommen dabei raus. genauso wie es die matrix will ;)

Förster 16.10.2004 15:42

& muss deshalb auch im Inneren dementsprechend "vorbereitet" werden.

:rofl

germanasti 16.10.2004 15:42

Zitat:
Zitat von Förster

jo, krebskranke willenlose materiallisten kommen dabei raus. genauso wie es die matrix will ;)


Ach was.

Die menschen werden älter & immer älter und Krankheiten werden besiegt.

Wers mag & in Teilbereichen wert darauf legt, das ist ok.
Aber ansonsten alles humbuck.

verlustx 16.10.2004 15:42

Zitat:
Zitat von verlustx

servus germanasti....besonders gut hat mir gefallen...."eliminierung zahlloser stinkfauler maden...auf staatlicher-schmarotzerkasse".....eine regierung, die glaubt man könne schmerzlos einen immer grösseren teil der staatseinnahmen dem staatsapparat opfern.....ist nicht reformfähig oder ...willens...
ein kl. beispiel gefällig......eine frau von beruf lehrerin kam vor 7 jahren aus russland nach D., sie bettelte bei den behörden um eine umschulung, damit sie ihren beruf ausüben kann...also deutsch-russisch...unterrichten kann....damals war sie 42 jahre alt....vor 3 monaten bekam sie die erlaubnis an einer umschulung teilzunehmen....die behörden haben also rund 7 jahre gebraucht, um sie in ein umschulungs-programm einzubinden....wenn sie fertig ist...hat sie 52 jahre alt.....andere lehrer gehen dann schon in frühpension......

@ll schones wochenende :)

p.s. welcher kanzler hat denn nun gesagt.....lieber 5 % inflation....statt 5 % arbeitslose??



o.k. schliesse ich das mal ab......es war ex-kanzler helmut schmidt....seine antwort auf vorwürfe der cdu-opposition wg. der anschwellenden inflation...

schmidt-zitat...neuerer zeit....."hr. köhler hat mehr ökonomischen sachverstand...wie die gesamte politische klasse"

zu deutschland.....jeder der nicht mit dem klammerbeutel gepudert ist, weiss schon lange, dass u.a. die gigantischen einheitskosten....bisher flossen 1,5 Billionen von west nach ost.......deutschland eine völlig neue politik braucht....nämlich eine solidargemeinschaft.....in der jede bevölkerungsgruppe abschied nimmt vom besitzstandsdenken....und in der nur das LEISTUNGSPRINZIP zählt....sonst nixxx.....sonst wird es nämlich nixxx mit leistugen f. die wirklich bedürftigen zu liefern...

verlustx:zz

p.s. es stellt sich nur die frage....ob die geisteshaltung der politiker, die diese miese politik der letzten jahre zu verantworten haben.....auch fähig für eine völlig neue politik sind......experten bezweifeln dies......

mir tut innenminister schilly leid.....wollte er doch nur am weihnachtsgeld der beamten krazen....schlug ihm wilder zorn entgegen.....pfui her schilly....sowas macht man aber auch nun wirklich nicht.........wo wir doch geraden einen neuen benz bestellt haben.....

germanasti 16.10.2004 15:43

Zitat:
Zitat von Förster

& muss deshalb auch im Inneren dementsprechend "vorbereitet" werden.

:rofl


Sozusagen mit Anpassung an Giftstoffe ;)

Förster 16.10.2004 15:44

das die leute älter und älter werden ist schlicht und einfach eine lüge.

germanasti 16.10.2004 15:44

verlustx:

Was sind schon Staatsschulden? :)

germanasti 16.10.2004 15:45

Zitat:
Zitat von Förster

das die leute älter und älter werden ist schlicht und einfach eine lüge.


Gibt offizielle Statistiken dafür. :rolleyes:

Förster 16.10.2004 15:45

Zitat:
Zitat von germanasti

Gibt offizielle Statistiken dafür. :rolleyes:

jo, stell rein.

germanasti 16.10.2004 15:46

Nicht zur Hand.

Guck vor 50 Jahren & guck heute :o

Förster 16.10.2004 15:46

Zitat:
Zitat von germanasti

Sozusagen mit Anpassung an Giftstoffe ;)

:lach

verlustx 16.10.2004 15:46

Zitat:
Zitat von germanasti

verlustx:

Was sind schon Staatsschulden? :)


sag ich doch....lieber 5 % inflation...als 5 % arbeitslose.....;)

Förster 16.10.2004 15:47

Zitat:
Zitat von germanasti

Nicht zur Hand.

Guck vor 50 Jahren & guck heute :o

vor 50 jahren war kriegsende/folgen. weiter :hihi


Aktuelle Uhrzeit 18:58

Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.